Veranstaltungstitel

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Allgemeinbildung
Abschluss Staatliche Prüfung gem. § 6 Abs. 1 des WbG für das Land Nordrhein-Westfalen
Abschlussbezeichnung Mittlerer Schulabschluss (Fachoberschulreife)
Unterrichtsform Teilzeit
Schulart Allgemeinbildende Schule/Einrichtung

Veranstaltungsort

Telefon: 02368 / 98710
Telefax: 02368 / 987115
Internet: http://www.vhs-oe.de
E-Mail: vhs@oer-erkenschwick.de

Kosten/Gebühren/Förderung

Gesamtkosten: 0,00 EUR
Kosten-Bemerkungen:

Der Lehrgang ist gebührenfrei.

Sonstige Förderung: Der Lehrgang ist gebührenfrei.

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 28.08.2019
Ende der Veranstaltung 28.06.2021
individueller Einstieg Ja
Unterrichtszeiten

montags bis donnerstags, 18.15 - 21.30 Uhr

Bildungsanbieter

VHS Oer-Erkenschwick
Stimbergstr. 169
45739 Oer-Erkenschwick
Nordrhein-Westfalen
Telefon: 02368 / 987110
Telefax: 02368 / 987115
Internet: http://www.vhs-oe.de
E-Mail: vhs@vhs-oe.de

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: bis 25

Zugang

Zugang:

Voraussetzung zur Teilnahme ist die Erfüllung der Vollzeitschulpflicht sowie die Verpflichtung zur regelmäßigen Teilnahme und die Beherrschung der deutschen Sprache (Niveaustufe B1 GeR)!

Zielgruppe: Erwachsene ab 16 Jahren, die ihre Schulpflicht erfüllt haben und einen Schulabschluss erwerben oder verbessern möchten.

Inhalte

Die VHS Oer-Erkenschwick bietet Lehrgänge zum nachträglichen Erwerb des mittleren Schulabschlusses (FOR) bzw. des Hauptschulabschlusses an. Die Lehrgänge werden nach § 6.1 des Weiterbildungsgesetzes von NW durchgeführt und die dadurch erworbenen Abschlüsse sind staatlich anerkannt. Die Lehrgangsdauer zur Erlangung des mittleren Schulabschlusses (FOR) beträgt 4 Semester (2 Jahre). Nach dem 2. Semester (1 Jahr) besteht die Möglichkeit, den Hauptschulabschluss nach Klasse 9 zu erwerben.
Der Unterricht umfasst die Fächer Deutsch, Englisch, Mathematik, Biologie, Geschichte/Politik und Erdkunde mit insgesamt 16 Unterrichtsstunden pro Woche. Er findet von Montag bis Donnerstag einschließlich in der Zeit von 18.15 - 21.30 Uhr statt. Es gilt die Ferienordnung des Landes NW.
Voraussetzung zur Teilnahme ist die Erfüllung der Vollzeitschulpflicht sowie die Verpflichtung zur regelmäßigen Teilnahme und die Beherrschung der deutschen Sprache (Niveaustufe B1 GeR)!
Die Lehrgänge sind gebührenfrei.
Eine Aufnahme in die Lehrgänge ist nur nach persönlicher Anmeldung und vorheriger Beratung durch die zuständige Fachbereichsleiterin (Frau Faust, Tel.: 02368 987113) und im Rahmen verfügbarer Plätze möglich.

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 15.04.2019 Veranstaltungs-ID: 81985349 Bildungsanbieter-ID: 10784
Version 3.26.1  – OBZ01XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.26.1  – OBZ01XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit