Veranstaltungstitel

Bauten- und Objektbeschichter(in)

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Berufsausbildung
Abschluss Abschlussprüfung gemäß HwO
Abschlussbezeichnung Bauten- und Objektbeschichter(in)
Unterrichtsform Vollzeit
Schulart Berufsbildungswerk (R)
Prüfende Stelle Handwerkskammer

Veranstaltungsort

Telefon: 02234 / 5160
Telefax: 02234 / 516198
Internet: http://www.cjd-bbw-frechen.de
E-Mail: cjd.bbw.frechen@cjd.de

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 03.08.2020
Ende der Veranstaltung 02.08.2022
individueller Einstieg Ja
Anmeldeschluss 30.09.2020

Bildungsanbieter

BBW Frechen (CJD)
Clarenbergweg 81
Postfach: 1449
50226 Bachem Frechen
Nordrhein-Westfalen
Telefon: 02234 / 5160
Telefax: 02234 / 516202
Internet: http://www.cjd-bbw-frechen.de
E-Mail: anmeldung.frechen@cjd.de
Trägernummer:  02281

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: 1 bis 3
Anrechnungen: Auszubildende, denen der Besuch eines nach landesrechtlichen Vorschriften eingeführten schulischen Berufsgrundbildungsjahres nach einer Verordnung gemäß § 27a Abs. 1 der Handwerksordnung als 1. Jahr der Berufsausbildung anzurechnen ist, beginnen die betriebliche Ausbildung im 2. Ausbildungsjahr.
Kommentar:

Das CJD Frechen ist zertifiziert nach AZAV

Zugang

Zugang:

Schulbildung

Zielgruppe: Jugendliche und junge Erwachsene mit Lernbehinderung

Inhalte

Die Ausbildung zum/zur Bauten- und Objektbeschichter(in) entspricht der 1. Stufe der Stufenausbildung im Maler- und Lackierergewerbe.
Gemäß Ausbildungsrahmenplan sind folgende Lerninhalte vorgesehen:
I. Fertigkeiten und Kenntnisse:

  • Berufsbildung, Arbeitsrecht und Tarifrecht,
  • Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes,
  • Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit,
  • Umweltschutz,
  • Kundenorientierung,
  • Umgang mit Informations- und Kommunikationstechniken,
  • Auftragsübernahme, Planung, Vorbereitung und Organisation von Arbeitsaufgaben, Arbeiten im Team,
  • Einrichten von Arbeitsplätzen,
  • Bedienen und Instandhalten von Geräten, Werkzeugen, Maschinen und Anlagen,
  • Be- und Verarbeiten von Werk-, Hilfs- und Beschichtungsstoffen sowie von Bauteilen,
  • Prüfen, Bewerten und Vorbereiten von Untergründen,
  • Herstellen, Bearbeiten, Behandeln und Gestalten von Oberflächen,
  • Durchführen von qualitätssichernden Maßnahmen

II. Prüfungsfächer:
1. Zwischenprüfung:
a) praktischer Teil: Durchführen einer Arbeitsaufgabe, die einem Kundenauftrag entspricht und hierüber ein Fachgespräch führen
Für die Arbeitsaufgabe kommt insbesondere das Beschichten von Oberflächen unter Berücksichtigung von Gestaltungsgrundsätzen in Betracht.
b) schriftlicher Teil: Lösen von schriftlichen Aufgaben, die im Zusammenhang mit der Arbeitsaufgabe stehen.
2. Abschlussprüfung:
a) praktischer Teil: Durchführen und Dokumentieren einer Arbeitsaufgabe und hierüber ein Fachgespräch führen
Hierfür kommt insbesondere in Betracht: Beschichten, Bekleiden, Applizieren und Instandsetzen eines Objektes.
b) schriftlicher Teil:

  • Oberflächentechnik: Beschreiben der Vorgehensweise zur Herstellung von Oberflächen;
  • Instandsetzung: Beschreiben der Vorgehensweise zur Vorbereitung und Instandsetzung von Untergründen und Oberflächen;
  • Wirtschafts- und Sozialkunde: allgemeine wirtschaftliche und gesellschaftliche Zusammenhänge der Berufs- und Arbeitswelt

Gemäß Rahmenlehrplan sind folgende Lernfelder vorgesehen:

  • metallische Untergründe bearbeiten,
  • nicht-metallische Untergründe bearbeiten,
  • Oberflächen und Objekte herstellen,
  • Oberflächen gestalten,
  • Schutz- und Spezialbeschichtungen ausführen,
  • Instandhaltungsmaßnahmen ausführen,
  • Dämm-, Putz- und Montagearbeiten ausführen,
  • Oberflächen und Objekte bearbeiten und gestalten

Behinderung

Diese Veranstaltung ist geeignet für Menschen mit folgenden Behinderungen:

  • Lernbehinderung

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 07.12.2019 Veranstaltungs-ID: 92371768 Bildungsanbieter-ID: 2969
Version 3.31.0  – OBZ02XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.31.0  – OBZ02XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit