Veranstaltungstitel

Umschulung Industriemechaniker/-in

BERUFENET Industriemechaniker/in

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Umschulung
Abschluss IHK-Facharbeiterbrief nach bestandener Prüfung
Abschlussbezeichnung Industriemechaniker/-in
Unterrichtsform Vollzeit
Schulart Berufsbildende Schule/Einrichtung

Veranstaltungsort

Bildungszentrum Kamp-Lintfort 2 für Qualifizierungen und Umschulungen
Bendsteg / 38 A
47475 Kamp-Lintfort
Nordrhein-Westfalen
Adressen  Zusätzliche Informationen über den Bildungsanbieter, ggf. weiterer Veranstaltungsorte und der zuständigen Ansprechpartner vor Ort erhalten Sie über Adressen.

Kosten/Gebühren/Förderung

Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein
Sonstige Förderung: Bildungsgutschein

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 02.03.2020
Ende der Veranstaltung 30.06.2022
individueller Einstieg Ja
Anmeldeschluss 01.04.2020

Bildungsanbieter

TÜV NORD Bildung gGmbH Umschulungen & Qualifizierung TQs Ausbildung Weiterbildung
Am Technologiepark 28
45307 Essen
Nordrhein-Westfalen
Telefon: 0800 / 8888050
Telefax: 0201 / 825695945
Internet: https://www.tuev-nord.de/de/weiterbildung/
E-Mail: info-bildung@tuev-nord.de
Infomaterial des Bildungsanbieters: http://www.tuev-nord-bildung.de

Anbieterbewertung

Datenlage nicht ausreichend
Erläuterungen

Der Wert "Datenlage nicht ausreichend" wird angezeigt:

  • wenn keine Rückmeldungen der Teilnehmenden aus der Onlinebefragung vorliegen und
  • wenn im Bewertungszeitraum weniger als 20 geförderte Teilnehmende im Berufssegment und im Agenturbezirk eine Maßnahme beendet haben oder
  • weil ein Angebot ohne Veranstaltungsort keinem Agenturbezirk zugeordnet werden kann oder
  • wenn das Angebot keinem Berufssegment zugeordnet werden kann oder
  • wenn der Anbieter der Anzeige seiner Bewertungen nicht zugestimmt hat

Fachkundige Stelle / Zertifizierer

CERTQUA GmbH


Bonner Talweg 68
53113 Bonn

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: Keine Angabe

Zugang

Zugang:
  • Beratungsgespräch
  • Hospitationstage
  • Arbeitsmedizinische Eignung
  • ggfs. Eignungstest
Zielgruppe: Diese Umschulung wendet sich an Personen mit und ohne abgeschlossene Berufsausbildung/Abschluss und Menschen, die sich eine berufliche Neuorientierung wünschen.

Inhalte

Arbeitsgebiete


Industriemechaniker/-innen sind in der Herstellung, Instandhaltung und Überwachung von technischen Systemen eingesetzt. Sie sorgen dafür, dass Maschinen und Fertigungsanlagen betriebsbereit sind. Sie richten diese ein, nehmen sie in Betrieb und prüfen ihre Funktionen. Die Wartung und Instandhaltung der Anlagen gehört ebenso zu ihren Aufgaben wie die Ermittlung der Störungsursachen und die Durchführung der Reparatur. Industriemechaniker können beispielsweise im Maschinen- und Fahrzeugbau, in der Elektroindustrie, der Textilindustrie oder der Holz und Papier verarbeitenden Industrie tätig sein.

Lernfelder der Umschulung


  • Metallverarbeitung
  • Elektrotechnik
  • Schweißtechnik
  • Drehen und Fräsen
  • Steuerungstechnik
  • Präsentationstechnik und Projektarbeit
  • CNC-Technik
  • Prüfungsvorbereitung
  • Betriebliches Praktikum

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 08.01.2020 Veranstaltungs-ID: 94528637 Bildungsanbieter-ID: 147441
Version 3.30.0  – OBZ01XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.30.0  – OBZ01XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit