Veranstaltungstitel

Umschulung Elektroniker/-in - Betriebstechnik

BERUFENET Elektroniker/in - Betriebstechnik

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Umschulung
Abschluss IHK-Facharbeiterbrief nach bestandener Prüfung
Abschlussbezeichnung Elektroniker/-in für Betriebstechnik
Unterrichtsform Vollzeit
Schulart Berufsbildende Schule/Einrichtung

Veranstaltungsort

Bildungszentrum Kamp-Lintfort 2 für Qualifizierungen und Umschulungen
Bendsteg / 38 A
47475 Kamp-Lintfort
Nordrhein-Westfalen
Adressen  Zusätzliche Informationen über den Bildungsanbieter, ggf. weiterer Veranstaltungsorte und der zuständigen Ansprechpartner vor Ort erhalten Sie über Adressen.

Kosten/Gebühren/Förderung

Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein
Sonstige Förderung: Bildungsgutschein

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 02.03.2020
Ende der Veranstaltung 30.06.2022
individueller Einstieg Ja
Anmeldeschluss 01.04.2020

Bildungsanbieter

TÜV NORD Bildung gGmbH Umschulungen & Qualifizierung TQs Ausbildung Weiterbildung
Am Technologiepark 28
45307 Essen
Nordrhein-Westfalen
Telefon: 0800 / 8888050
Telefax: 0201 / 825695945
Internet: https://www.tuev-nord.de/de/weiterbildung/
E-Mail: info-bildung@tuev-nord.de
Infomaterial des Bildungsanbieters: http://www.tuev-nord-bildung.de

Anbieterbewertung

Datenlage nicht ausreichend
Erläuterungen

Der Wert "Datenlage nicht ausreichend" wird angezeigt:

  • wenn keine Rückmeldungen der Teilnehmenden aus der Onlinebefragung vorliegen und
  • wenn im Bewertungszeitraum weniger als 20 geförderte Teilnehmende im Berufssegment und im Agenturbezirk eine Maßnahme beendet haben oder
  • weil ein Angebot ohne Veranstaltungsort keinem Agenturbezirk zugeordnet werden kann oder
  • wenn das Angebot keinem Berufssegment zugeordnet werden kann oder
  • wenn der Anbieter der Anzeige seiner Bewertungen nicht zugestimmt hat

Fachkundige Stelle / Zertifizierer

CERTQUA GmbH


Bonner Talweg 68
53113 Bonn

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: Keine Angabe

Zugang

Zugang:
  • Beratungsgespräch
  • Hospitationstage
  • Arbeitsmedizinische Eignung
  • ggfs. Eignungstest
Zielgruppe: Diese Umschulung wendet sich an Personen ohne abgeschlossene Berufsausbildung/Abschluss und Menschen, die sich eine berufliche Neuorientierung wünschen.

Inhalte

Arbeitsgebiete


Elektroniker für Betriebstechnik installieren Verfahrens-, Betriebs- und Produktionsanlagen. Hinzu kommt die Wartung und Reparatur von Schalt- und Steueranlagen, Anlagen der Energieversorgung und Einrichtungen der Kommunikations- und Beleuchtungstechnik. Arbeitgeber sind vornehmlich Hersteller industrieller Prozesssteuerungseinrichtungen. Eine Anstellung ist ebenfalls in Elektroinstallationsbetrieben und bei Energieversorgern möglich. Jegliche Betriebs- und Produktionsanlagen können Einsatzorte für Elektroniker für Betriebstechnik sein. Nach der Umschulung in diesem Elektroberuf sind Sie Elektrofachkraft im Sinne der Unfallverhütungsvorschriften.

Lernfelder der Umschulung


  • Grundlagen der Elektrotechnik
  • Grundlagen Metalltechnik
  • Kontaktbehaftete Steuerungstechnik
  • Kontaktlose Steuerungstechnik
  • Nicht elektrische Steuerungstechnik
  • Steuerungs-/Regelungstechnik - Maschinen
  • Steuerungstechnik - Anlagen
  • Vorbereitung Abschlussprüfung
  • Betriebliches Praktikum

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 08.01.2020 Veranstaltungs-ID: 94529045 Bildungsanbieter-ID: 147441
Version 3.30.0  – OBZ01XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.30.0  – OBZ01XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit