Veranstaltungstitel

Lehrgang Grundlagen Metall mit berufsbezogener Sprachförderung

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Berufliche Grundqualifikation
Abschluss Teilnahmezertifikat
Unterrichtsform Vollzeit
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung
Prüfende Stelle Certqua GmbH

Veranstaltungsort

Telefon: 0621 / 4004233
Internet: http://www.biwe-bbq.de
E-Mail: pusch-ruppel.malgorzata@biwe-bbq.de
Hinweise zur Adresse:

Blumenstr. 20

Kosten/Gebühren/Förderung

Kosten-Bemerkungen:

nach AZAV zugelassene Bildungsmaßnahme; Kostenübernahme durch die Agentur für Arbeit

Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein
Sonstige Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein

Dauer und Termine

individueller Einstieg Nein

Bildungsanbieter

BBQ Bildung und Berufliche Qualifizierung gGmbH
Stuttgarter Straße 9/11
70469 Stuttgart
Baden-Württemberg
Telefon: 0711 / 1353400
Internet: http://www.biwe-bbq.de
E-Mail: info@biwe-bbq.de

Anbieterbewertung

Datenlage nicht ausreichend
Erläuterungen

Der Wert "Datenlage nicht ausreichend" wird angezeigt:

  • wenn keine Rückmeldungen der Teilnehmenden aus der Onlinebefragung vorliegen und
  • wenn im Bewertungszeitraum weniger als 20 geförderte Teilnehmende im Berufssegment und im Agenturbezirk eine Maßnahme beendet haben oder
  • weil ein Angebot ohne Veranstaltungsort keinem Agenturbezirk zugeordnet werden kann oder
  • wenn das Angebot keinem Berufssegment zugeordnet werden kann oder
  • wenn der Anbieter der Anzeige seiner Bewertungen nicht zugestimmt hat

Fachkundige Stelle / Zertifizierer

CERTQUA GmbH


Bonner Talweg 68
53113 Bonn

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: 15 bis 24

Zugang

Zugang:

Ziel des Kurses ist die Vermittlung berufsbezogener Kenntnisse und der erfolgreiche Übergang in:
eine Ausbildung oder weiterführende, auf einen anerkannten Berufsabschluss orientierte Qualifizierung, z.B. Teilqualifizierung, Umschulung
oder
in eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung der Teilnehmer/innen und damit die Eröffnung der Möglichkeit einer dauerhaften Integration in den ersten Arbeitsmarkt.

Zielgruppe: Der Kurs richtet sich vorrangig an Menschen mit Migrationshintergrund und Asylsuchende sowie Leistungsbezieherinnen und Leistungsbezieher aus den Rechtskreisen SGB II und III, die für den Wieder- einstieg in das Erwerbsleben aus unterschiedlichen Gründen Unterstützung und verwertba-res praktisches Wissen und Fertigkeiten benötigen und die ohne flankierende Hilfsangebote nicht in der Lage sind, eine betriebliche Tätigkeit aufzunehmen oder eine Ausbildung erfolgreich absolvieren könnten. Aufgrund der Vermittlung von berufsbezogenen Kenntnissen wird eine ausreichende Sprachkenntnis in Deutsch vorausgesetzt

Inhalte

Berufsbezogene Sprachförderung,Kernqualifikationen / überfachliche Inhalte,Grundlagen Metall,Planen und Ausführen von Arbeiten,Kommunikation, Erste-Hilfe-Kurs,Betriebspraktikum

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 27.06.2019 Veranstaltungs-ID: 79837869 Bildungsanbieter-ID: 110899
Version 3.28.0  – OBZ02XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.28.0  – OBZ02XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit