Veranstaltungstitel

Brandschutzhelfer/-in - Erstschulung

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Gesetzlich/gesetzesähnlich geregelte Fortbildung/Qualifizierung
Abschluss Teilnahmebestätigung der DEKRA Akademie
Abschlussbezeichnung ---
Unterrichtsform Vollzeit
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung
Veranstaltungsnummer 562.68.01.03092

Veranstaltungsort

Kosten/Gebühren/Förderung

Gesamtkosten: 285,60 EUR
Kosten-Bemerkungen:

inkl. Verpflegung

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 30.03.2020
Ende der Veranstaltung 30.03.2020
individueller Einstieg Nein
Termine  Hier werden alle Termine zu diesem Bildungsangebot angezeigt.

Bildungsanbieter

DEKRA Akademie GmbH Pirmasens
Höfelsgasse 2
66953 Pirmasens
Rheinland-Pfalz
Telefon: 06331 / 1494890
Telefax: 06331 / 1441196
Internet: https://www.dekra-akademie.de/pirmasens
E-Mail: pirmasens.akademie@dekra.com

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: Keine Angabe
Kommentar:

- § 10 Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG)
- Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) Vorschrift 1
- Technische Regel für Arbeitsstätten (ASR) ASR A2.2, Abs. 7.3


Nach DGUV Information 205-023 wird alle 3-5 Jahre eine Wiederholungsschulung empfohlen.

- Das Seminar Brandschutzhelfer/-in entspricht den Vorgaben der DGUV Information 205-023

- Erfüllen Sie die Fortbildungsempfehlung der DGUV Information 205-023, indem Sie alle 3 bis 5 Jahre eine Wiederholung der Ausbildung absolvieren.

Zugang

Zugang:

Es sind keine besonderen Voraussetzungen zu erfüllen.

Zielgruppe: Personen, die im Unternehmen die Funktion eines / einer Brandschutzhelfer/-in wahrnehmen sollen bzw. schon ausüben.

Inhalte

Theorie:
1. Grundlagen im Brandschutz:
- Rechtliche Grundlagen des Brandschutzes
- Physikalisch-chemische Grundlagen der Verbrennung und des Löschens
- Vorbeugender Brandschutz in Gebäuden
- Ziele, Organisation und Methoden des betrieblichen Brandschutzes
- DIN 14096: Brandschutzordnung Teil A - C

2. Brandschutzunterweisung:
- Brandmeldeeinrichtungen; Kennzeichnung
- Abwehrender Brandschutz: Verhalten im Brandfall, Brandbekämpfung mit Feuerlöschern
- Personenbezogene Gefahren durch Brände und persönliche Schutzmaßnahmen
- Rettung von Personen und Einleitung der Evakuierung von Gebäuden; Rettungswege
- Alarmierung, Einweisung und Unterstützung der Hilfskräfte (z. B. Feuerwehr)

Praxis:
- Unterweisung an einem Handfeuerlöscher
- Löschtaktik bei Löschversuchen
- Löschübungen mit handbetätigten Feuerlöscheinrichtungen

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 05.12.2019 Veranstaltungs-ID: 88175249 Bildungsanbieter-ID: 217545
Version 3.28.0  – OBZ02XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.28.0  – OBZ02XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit