Veranstaltungstitel

Kenntnisvermittlung Metall

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Fortbildung/Qualifizierung
Unterrichtsform Vollzeit
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung

Veranstaltungsort

Telefon: 02742 / 9127216
Telefax: 02742 / 9127222
Internet: http://www.slv-bz.de
E-Mail: hain@gsi-slv.de
Hinweise zur Adresse:

Auf dem Dalex-Gelände

Kosten/Gebühren/Förderung

Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein
Sonstige Förderung: Bildungsgutschein

Dauer und Termine

individueller Einstieg Ja
Unterrichtszeiten

Montag bis Freitag von 7.45 bis 16.15 Uhr

Bildungsanbieter

SLV-Bildungszentren Rhein-Ruhr
Im Lipperfeld 29
46047 Oberhausen
Nordrhein-Westfalen
Telefon: 0208 / 859270
Telefax: 0208 / 8592720
Internet: http://www.slv-bz.de
E-Mail: bzrr@gsi-slv.de

Anbieterbewertung

Datenlage nicht ausreichend
Erläuterungen

Der Wert "Datenlage nicht ausreichend" wird angezeigt:

  • wenn keine Rückmeldungen der Teilnehmenden aus der Onlinebefragung vorliegen und
  • wenn im Bewertungszeitraum weniger als 20 geförderte Teilnehmende im Berufssegment und im Agenturbezirk eine Maßnahme beendet haben oder
  • weil ein Angebot ohne Veranstaltungsort keinem Agenturbezirk zugeordnet werden kann oder
  • wenn das Angebot keinem Berufssegment zugeordnet werden kann oder
  • wenn der Anbieter der Anzeige seiner Bewertungen nicht zugestimmt hat

Fachkundige Stelle / Zertifizierer

CERTQUA GmbH


Bonner Talweg 68
53113 Bonn

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: Keine Angabe

Zugang

Zielgruppe: Unser Angebot richtet sich an arbeitslose und von Arbeitslosigkeit bedrohte, ungelernte und angelernte Fachfremde sowie gelernte und ungelernte Metallkräfte.

Inhalte

Die in diesem Lehrgang vermittelten Kenntnisse und Fertigkeiten bieten den Teilnehmern Einblicke in das breitgefächerte Angebot der metalltechnischen Berufe und dient zur Orientierung für mögliche spätere Weiterqualifizierungen. Neben den Grundfertigkeiten in der Metallbearbeitung bekommen die Teilnehmer auch Basiskenntnisse in der Schweißtechnik vermittelt.

Die Nachfrage nach Fachkräften für Metalltechnische Berufe ist auf dem Arbeitsmarkt sehr hoch.

Für die Unternehmen wird es immer schwieriger die gesuchten Mitarbeiter zu finden. Das zeigt die hohe Zahl offener Stellen. Ganz besonders zeichnet sich der Fachkräftemangel in der Metallbranche ab.

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 26.03.2020 Veranstaltungs-ID: 88926807 Bildungsanbieter-ID: 44165
Version 3.31.0  – OBZ01XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.31.0  – OBZ01XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit