Veranstaltungstitel

IT-Netzwerk Assistent/-in

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Rehabilitation
Abschluss IHK-Zertifikat; Zeugnis des BFW Birkenfeld
Abschlussbezeichnung IT-Netzwerk Assistent/-in
Unterrichtsform Vollzeit
Schulart Berufsförderungswerk (R)

Veranstaltungsort

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 14.01.2020
Ende der Veranstaltung 13.01.2021
individueller Einstieg Nein
Termine  Hier werden alle Termine zu diesem Bildungsangebot angezeigt.

Bildungsanbieter

Berufsförderungswerk Birkenfeld
Walter-Bleicker-Platz
55765 Birkenfeld
Rheinland-Pfalz
Telefon: 06782 / 180
Telefax: 06782 / 181104
Internet: http://www.bfw-birkenfeld.de
E-Mail: info@el-stift.de

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: 1 bis 15

Zugang

Zugang:

Vorkenntnisse im IT-Bereich.
Technisches Verständnis, gute Auffassungsgabe, Lernfähigkeit und eine genaue Wahrnehmung.

Zielgruppe: Erwachsene Rehabilitandinnen/Rehabilitanden

Inhalte

Während der Qualifizierung lernen Sie, die Infrastruktur vorhandener Netzwerke zu beurteilen, diese zu betreuen und neue Netzwerke zu planen.
Dazu werden Server der Firma Microsoft installiert und konfiguriert. Der Server wird administriert und alle vorkommenden Handlungen wie etwa Fehlersuche,
Diagnose, Datensicherung und Strategien zur Ausfallsicherheit im produktiven Betrieb geübt. Um die Aufgaben der Netzwerkbetreuung und Administration später adäquat ausüben zu können, liegt der Schwerpunkt der Qualifizierung auf der Benutzerverwaltung, Serveradministration und im Helpdesk Bereich. Deshalb werden Themen wie
beispielsweise Druckerservice, Datensicherung und Netzwerkprotokolle intensiv bearbeitet.

9 Monate Qualifizierung
3 Monate betreutes betriebliches Praktikum

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 01.10.2019 Veranstaltungs-ID: 89109190 Bildungsanbieter-ID: 12799
Version 3.28.0  – OBZ02XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.28.0  – OBZ02XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit