Veranstaltungstitel

IT-Modularkonzept mit kaufm. Inhalten und Bewerbungsmanagement - Modul: Reisekostenabrechnung

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Fortbildung/Qualifizierung
Abschluss Internes Trägerzertifikat
Unterrichtsform Vor-Ort-Teilzeit
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung

Veranstaltungsort

Kosten/Gebühren/Förderung

Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein
Sonstige Förderung: Förderung durch Bildungsgutschein von Jobcenter / Agentur für Arbeit bis zu 100% sowie durch den Bildungsscheck NRW je nach Voraussetzungen möglich

Dauer und Termine

individueller Einstieg Ja
Unterrichtszeiten

Mo - Fr, 25 Unterrichtseinheiten, flexibel in der Zeit zwischen 8:00 und 16:00 Uhr

Bildungsanbieter

Wifa GmbH
Koblenzer Straße 121-123
53177 Bonn
Nordrhein-Westfalen
Telefon: 0228 / 9239280
Telefax: 0228 / 92392829
Internet: http://www.wifa.de
E-Mail: vanerckelens@wifa.de

Anbieterbewertung

Datenlage nicht ausreichend
Erläuterungen

Der Wert "Datenlage nicht ausreichend" wird angezeigt:

  • wenn keine Rückmeldungen der Teilnehmenden aus der Onlinebefragung vorliegen und
  • wenn im Bewertungszeitraum weniger als 20 geförderte Teilnehmende im Berufssegment und im Agenturbezirk eine Maßnahme beendet haben oder
  • weil ein Angebot ohne Veranstaltungsort keinem Agenturbezirk zugeordnet werden kann oder
  • wenn das Angebot keinem Berufssegment zugeordnet werden kann oder
  • wenn der Anbieter der Anzeige seiner Bewertungen nicht zugestimmt hat

Fachkundige Stelle / Zertifizierer

CERTQUA GmbH


Bonner Talweg 68
53113 Bonn

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: 10 bis 20

Zugang

Zielgruppe: Arbeitsuchende, Berufsrückkehrerinnen, Langzeitarbeitslose, 50+

Inhalte

Modul - Reisekostenabrechnung

intensives Bewerbungsmanagement)

Begriffe, Aufgaben, Inhalte der Reisekostenabrechnung

 Begriff, Entwicklung, Grundaufgabe, Reisekosten im Unternehmenskontext,

Steuerfreie Erstattungen durch Arbeitgeber
 Umfang der Steuerfreiheit
 Zusammengefasste Erstattung
 Zulässige Pauschalbesteuerung
 Kürzung der Werbungskosten
 Nachweis der Reisekosten
Fahrten zwischen Wohnung und Tätigkeitsstätte
 Entfernungspauschale für Wege zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte
 Ansatz der tatsächlichen Aufwendungen
 Fahrtkostenersatz und sonstige Arbeitgeberleistungen
 Fahrten zwischen Wohnung und Betrieb bei Selbstständigen

Doppelte Haushaltführung bei Arbeitnehmern
 Anwendungsbereich
 Gesetzliche Grundlagen

Vorsteuerabzug bei Reisekosten und Firmenwagenüberlassung
 Gesetzeslage
 Vorsteuerabzug aus Übernachtungskosten und Verpflegungskosten
 Vorsteuerabzug bei Benutzung anderer Verkehrsmittel

Bewirtungskosten
 Abzug als Betriebsausgabe
 Geschäftliche Bewirtung
 Bewirtungskosten beim Arbeitnehmer

Anwendungspraxis
 Praktische Reisekostenabrechnung mit DATEV / Lexware

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 23.11.2020 Veranstaltungs-ID: 21067169 Bildungsanbieter-ID: 3218
Version 3.32.0  – OBZ02XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.32.0  – OBZ02XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit