Veranstaltungstitel

Manuelle Lymphdrainage / Komplexe physikalische Entstauungstherapie

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Fortbildung/Qualifizierung
Abschlussbezeichnung Lymphdrainagetherapeut
Unterrichtsform Vollzeit
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung
Veranstaltungsnummer Saar/2-2020
Prüfende Stelle Lehrgangsträger

Veranstaltungsort

Kosten/Gebühren/Förderung

Gesamtkosten: 1.344,60 EUR
Kosten-Bemerkungen:

inkl. aller Unterrichtsmaterialien und Prüfung

Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein
Sonstige Förderung: mit Bildungsgutschein

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 21.10.2020
Ende der Veranstaltung 06.12.2020
individueller Einstieg Nein
Unterrichtszeiten

Mittwoch bis Samstag: 08:30 bis 17:30
Sonntag: 08:30 bis 12:30

Montag und Dienstag sind unterrichtsfrei

Bemerkungen

Maßnahme ist zweigeteilt:
Teil 1: 21.10. bis 01.11.2020
Teil 2: 25.11. bis 06.12.2020

Bildungsanbieter

Lymphologic Medizinische Weiterbildung GmbH
Klara-Marie-Fassbinder-Str. 52
66119 Saarbrücken
Saarland
Telefon: 06021 / 460988
Telefax: 06021 / 4449585
Internet: http://www.lymphologic.de
E-Mail: info@lymphologic.de
Trägernummer:  17-15433

Anbieterbewertung

Der Bildungsanbieter hat berufliche Weiterbildungsmaßnahmen im Bereich Medizinische Gesundheitsberufe in der Region Saarland durchgeführt. Die Bundesagentur für Arbeit (BA) führt Erfolgsbeobachtungen durch; mit folgenden Teilergebnissen:

Integration in Arbeit* Datenlage nicht ausreichend
Erläuterungen

Der Wert "Datenlage nicht ausreichend" wird angezeigt:

  • wenn im Bewertungszeitraum weniger als 20 geförderte Teilnehmende im Berufssegment und im Agenturbezirk eine Maßnahme beendet haben oder
  • weil ein Angebot ohne Veranstaltungsort keinem Agenturbezirk zugeordnet werden kann oder
  • wenn das Angebot keinem Berufssegment zugeordnet werden kann oder
  • wenn der Anbieter der Anzeige seiner Bewertungen nicht zugestimmt hat
Teilnehmerrückmeldungen**     Sternewert 4,9 von 5,0 (2 Rückmeldungen von 16 Teilnehmenden)
Detaillierte Ergebnisse

Es wurden 4,9 Sterne von möglichen 5 Sternen erreicht.

16 Teilnehmende haben im Bewertungszeitraum im angegebenen Berufsbereich eine vom Bildungsanbieter durchgeführte berufliche Weiterbildungsmaßnahme beendet. Hiervon haben 2 Personen eine Bewertung abgegeben.

Die geförderten Teilnehmenden der Weiterbildungsmaßnahmen können im Rahmen einer Onlinebefragung ihre Weiterbildungsmaßnahme mit mindestens einem und höchstens fünf Sternen bewerten. Aus allen Bewertungen der Teilnehmenden eines Berufsbereichs und eines Agenturbezirks wird die durchschnittliche Gesamtbewertung ermittelt. Je mehr Sterne vergeben wurden, desto zufriedener waren die Teilnehmenden mit der Maßnahme.

Die Meinung der Teilnehmenden setzt sich aus folgenden Bewertungen zusammen:


Wie bewerten Sie...

die Ausstattung des Trägers    Sternewert 5,0 von 5,0
die Betreuung und Organisation durch den Träger    Sternewert 5,0 von 5,0
die Inhalte der Maßnahme    Sternewert 4,5 von 5,0
das Lehrpersonal der Maßnahme    Sternewert 5,0 von 5,0
den Nutzen der Maßnahme für Ihr Berufsleben    Sternewert 5,0 von 5,0
die Maßnahme insgesamt    Sternewert 5,0 von 5,0

*Diese Anbieterbewertung wird auf Basis der BA-Wirkungsanalyse ermittelt. Es wurden Maßnahmeteilnehmende berücksichtigt, die im Zeitraum von 14.06.2017 bis 13.06.2019 ihre Maßnahme beendet haben. Nähere Informationen zur Ermittlung der Anbieterbewertung finden Sie hier.
**Diese Sternebewertung wird auf Basis einer Online-Befragung der Teilnehmenden ermittelt. Es wurden Rückmeldungen von Teilnehmenden berücksichtigt, die im Zeitraum von 10.04.2018 bis 11.05.2020 ihre Maßnahme beendet haben. Nähere Informationen zur Ermittlung der Sternebewertung finden Sie hier.

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: Keine Angabe
Erworbene Berechtigung: Der erfolgreiche Abschluss berechtigt zur Abrechnung mit allen gesetzlichen Krankenkassen. Das in drei Sprachen ausgestelle Zertifikat gilt als Nachweis der qualifizierten Weiterbildung gegenüber Arbeitgeber, Kostenträger und Behörden

Zugang

Zugang:

abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Physiotherapeut(en/in), Masseur/in - med. Bademeister/in, Krankengymnast(en/in)

Zielgruppe: Physiotherapeut(en/innen), Masseur(e/innen)- medizinische Bademeister(innen), Krankengymnast(en/innen),

Inhalte

Theorie und Praxis der manuellen Lymphdrainage und komplexen physikalischen Entstauungstherapie

Schwerpunkte

  • Theorie und Praxis der Manuellen Lymphdrainage/komplexen physikalischen Entstauungstherapie ML/KPE nach neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen
  • fachkundiger Rat, wie man den Kontakt zu verordneten Ärzt(en/innen)und spezialiserten Sanitätshäusern aufbaut
  • Heilmittelverordnungen und aktuelle Abrechnungsmöglichkeiten mit den Krankenkassen

weitere Schwerpunkte
Anatomie, Physiologie und Pathophysiologie des Lymphgefäßsystems,
Manuelle Lymphdrainage: Grifftechnik und Behandlungsaufbau bei allen lymphangiologischen Ödemen
Krankheitsbilder: Lymphödeme jeglicher Genese, Lipödeme,
phlebolymphostatisches Ödem, traumatische und postoperative Ödeme, sowie Ödeme bei M. Sudeck, Sklerodermie und entzündliche rheumatische Erkrankungen,
Kompressionsbandagen,
Bewegungstherapie und weitere Therapieformen

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 15.01.2020 Veranstaltungs-ID: 92637271 Bildungsanbieter-ID: 9704
Version 3.31.0  – OBZ02XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.31.0  – OBZ02XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit