Veranstaltungstitel

Übungswerkstatt Holz

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Fortbildung/Qualifizierung
Unterrichtsform Vollzeit
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung

Veranstaltungsort

Telefon: 06806 / 9870174
Telefax: 06898 / 6901227
Mobil: 0170 / 4183936
Internet: http://esh-puettlingen.de
E-Mail: Schommer@esh-puettlingen.de

Kosten/Gebühren/Förderung

Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein

Dauer und Termine

individueller Einstieg Ja
Unterrichtszeiten

Mo. - Do. von 7:00h bis 16:00h
Fr. von 7:00h bis 14:30h

Bildungsanbieter

ÜAZ der Erwerbslosen-Selbsthilfe (E.S.H.) Püttlingen e.V.
Zur Bergehalde 10
66346 Püttlingen
Saarland
Telefon: 06898 / 6901211
Telefax: 06898 / 6901227
Mobil: 0170 / 4183936
Internet: http://www.ESH-Puettlingen.de
E-Mail: info@esh-puettlingen.de
Trägernummer:  555/5476

Anbieterbewertung

Datenlage nicht ausreichend
Erläuterungen

Der Wert "Datenlage nicht ausreichend" wird angezeigt:

  • wenn keine Rückmeldungen der Teilnehmenden aus der Onlinebefragung vorliegen und
  • wenn im Bewertungszeitraum weniger als 20 geförderte Teilnehmende im Berufssegment und im Agenturbezirk eine Maßnahme beendet haben oder
  • weil ein Angebot ohne Veranstaltungsort keinem Agenturbezirk zugeordnet werden kann oder
  • wenn das Angebot keinem Berufssegment zugeordnet werden kann oder
  • wenn der Anbieter der Anzeige seiner Bewertungen nicht zugestimmt hat

Fachkundige Stelle / Zertifizierer

GZQ Gesellschaft zur
Zertifizierung v Qualitäts- u.
Umweltmanagementsystemen mbH
Sulzbachtalstraße 131
66125 Saarbrücken

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: 1 bis 15

Zugang

Zugang:

Zugangsvoraussetzungen

Arbeit suchend gemeldet

Kundin bzw. Kunde der Agentur
für Arbeit und ALG I Empfänger/in

Berufsabschluss aber fehlende
Berufserfahrung

Sonstige Vermittlungshemmnisse
(z. B. eingeschränkte Mobilität, defizitäre Schulbildung)

Zielgruppe: Interessierte Frauen und Männer mit oder ohne Berufsausbildung die eine neue berufliche Perspektive im gewerblich-technischen Bereich anstreben und Interesse am Berufsfeld Holz haben.

Inhalte

In den regionalen Handwerksbetrieben der holzverarbeitenden Branche herrscht ein großer Bedarf an qualifizierten Fachkräften. Vor dem Hintergrund dieser gesellschaftlichen und technologischen Entwicklung wollen wir mit dem Angebot unserer Übungswerkstatt entgegenwirken und bieten Ihnen hierzu als zertifizierter Bildungsträger fachlich anspruchsvolle Bausteine zu Ihrer beruflichen Weiterqualifizierung an.

Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz

-Kennenlernen von Maßnahme zur Vorbeugung und Vermeidung
von Arbeitsunfällen
-Anwendung berufsbezogener Anwendung Arbeitsschutz- und
Unfallverhütungsvorschriften
-Kennenlernen und Anwendung von Vorschriften des
vorbeugenden Brandschutz

Vorbereitende Tätigkeiten
- Kennenlernen der Eigenschaften von Werkstoffen,
Halbzeugen und Werkzeugen

Anreißen, Hobeln und Sägen
-Kennenlernen der wichtigsten Mess-und Anreiß-werkzeuge -Kennenlernen des Aufbaus, Gebrauchs und der Pflege von
Handwerkzeugen
-Arbeiten mit einfachen Handwerkzeugen wie Hobel, Säge,
Raspel, Feile sowie Handbohrmaschine
-Bearbeiten von Oberflächen mit Schleifmitteln
unterschiedlicher Beschaffenheit

Bearbeiten von Vollholz und Plattenwerkstoffen
-Manuelle und maschinelle Bearbeitung von Holz und
Holzwerkstoffen

Komplexe Arbeiten
-Fertigung und Montagenach Skizzen, Plänenund technischen Zeichnungen unter Berücksichtigung von Vorschriftenund Kundenanforderungen
-Zuschnitt von Holz-und Holzwerkstoffarten
-Bearbeitung und Beschichtung von Werkstoffkanten und
flächen
Manuelle und maschinelle Herstellung fachgerechter Verbindungen
-Vorgefertigte Bauteile zusammenbauen

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 13.01.2020 Veranstaltungs-ID: 94598036 Bildungsanbieter-ID: 4870
Version 3.30.0  – OBZ01XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.30.0  – OBZ01XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit