Veranstaltungstitel

Verbesserungsmethoden im Produktionsumfeld wertschöpfend einsetzen

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Fortbildung/Qualifizierung
Unterrichtsform Vollzeit
Schulart Keine Zuordnung möglich

Veranstaltungsort

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 09.11.2020
Ende der Veranstaltung 12.11.2020
individueller Einstieg Nein

Bildungsanbieter

DGQ Weiterbildung GmbH
August-Schanz-Str. 21 A
60433 Frankfurt
Hessen
Telefon: 069 / 95424345
Telefax: 069 / 95424281
Internet: http://www.dgq.de/
E-Mail: weiterbildung@dgq.de

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: Keine Angabe
Kommentar:

Lehrgang

Veranstaltungsablauf:     Keine Zuordnung

Inhalte

Der Ablauf des Lehrgangs orientiert sich an den realen Anforderungen, die erfüllt werden müssen, um die Qualitätssicherung bzw. einzelne Prozesse kontinuierlich und nachhaltig zu verbessern.


Im Rahmen praxisorientierter Aufgaben (Fishbowl-Methode) haben Sie die Möglichkeit, Ihre erlernten Fähigkeiten anzuwenden. Darüber hinaus erfahren Sie, wie Sie Moderations- und Maßnahmenpläne entwickeln.


Sie lernen, Prozesse zu beschreiben und mögliche Prozessrisiken mit Methoden wie FMEA zu analysieren und zu bewerten. Gängige Methoden und Themen der Qualitätsvorausplanung wie APQP, Besondere Merkmale, Produktionslenkungsplan und Erstbemusterung, Arbeits-/Prüfanweisungen sind ebenfalls Bestandteil des Lehrgangs.


Am Ende des Trainings wissen Sie, wie man Methoden sinnvoll kombiniert und die Qualitätssicherung nachhaltig gestaltet.

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 10.02.2020 Veranstaltungs-ID: 89300506 Bildungsanbieter-ID: 166901
Version 3.31.0  – OBZ01XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.31.0  – OBZ01XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit