Veranstaltungstitel

Industriemeister(in) Fachrichtung Metall

BERUFENET Industriemeister/in - Metall

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Gesetzlich/gesetzesähnlich geregelte Fortbildung/Qualifizierung
Abschluss Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer Magdeburg (Voraussetzung ist der Abschluss der Ausbilder-Eignungsprüfung)
Abschlussbezeichnung Industriemeister Fachrichtung Metall
Unterrichtsform Wochenendveranstaltung
Schulart Keine Zuordnung möglich

Veranstaltungsort

Bildungs- und Technologie zentrum zu Thale und Aschersleben - Stiftung
Am Bodeufer 2
06502 Thale
Sachsen-Anhalt
Adressen  Zusätzliche Informationen über den Bildungsanbieter, ggf. weiterer Veranstaltungsorte und der zuständigen Ansprechpartner vor Ort erhalten Sie über Adressen.
Telefon: 03947 / 41070
Telefax: 03947 / 410779
Internet: http://www.BTZ-Stiftung.de
E-Mail: info@BTZ-Stiftung.de

Kosten/Gebühren/Förderung

Sonstige Förderung: Aufstiegs-BAföG

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 17.09.2021
Ende der Veranstaltung 30.11.2023
individueller Einstieg Nein
Anmeldeschluss 31.10.2021
Unterrichtszeiten

freitags von 15:00 bis 20:00 Uhr
sonnabends von 7:00 bis 14:00 Uhr

Bemerkungen

berufsbegleitend
Einstieg in den laufenden Kurs (Beginn 17.09.2021) ist bis zum 31.10.2021 möglich

Bildungsanbieter

BTZ zu Thale und Aschersleben - Stiftung
Am Bodeufer 2
06502 Thale
Sachsen-Anhalt
Telefon: 03947 / 41070
Telefax: 03947 / 410779
Internet: http://www.btz-stiftung.de
E-Mail: info@btz-stiftung.de

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: Keine Angabe

Zugang

Zugang:

eine mit Erfolg abgeschlossene Ausbildung in einem Metallberuf, eine mit Erfolg abgeschlossene Ausbildung in einem sonstigen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis oder eine mindestens vierjährige Berufspraxis

Inhalte

Teil 1 - Basisqualifikation
1. Rechtsbewusstes Handeln
2. Betriebswirtschaftliches Handeln
3. Anwendung von Methoden der Information, Kommunikation und Planung
4. Zusammenarbeit im Betrieb
5. Berücksichtigung naturwissenschaftlicher und technischer Gesetzmäßigkeiten


Teil 2 - Handlungsspezifische Qualifikation
Handlungsbereich Technik
(Betriebstechnik, Fertigungstechnik, Montagetechnik)
Handlungsbereich Organisation
(Betriebliches Kostenwesen, Planungs-, Steuerungs- und Kommunikationssysteme,Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz)
Handlungsbereich Führung und Personal
(Personalführung, Personalentwicklung, Qualitätsmanagement)


Teil 3 - Berufs- und arbeitspädagogischer Teil

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 17.11.2020 Veranstaltungs-ID: 91191813 Bildungsanbieter-ID: 27568
Version 3.32.0  – OBZ01XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.32.0  – OBZ01XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit