Veranstaltungstitel

Allgem. u. berufsbezogene Sprachförderung B2 (DeuFöv) - 500 UE

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Integrationssprachkurse (BAMF)
Unterrichtsform Vor-Ort-Vollzeit
Schulart Allgemeinbildende Schule/Einrichtung
Veranstaltungsnummer 20H1-40420

Veranstaltungsort

Telefon: 03647 / 448144
Telefax: 03647 / 448147
Internet: http://www.vhs-sok.de
E-Mail: info@vhs-sok.de

Kosten/Gebühren/Förderung

Integrationskurse (BAMF-Förderung): förderbar

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 14.12.2020
Ende der Veranstaltung 01.06.2021
individueller Einstieg Ja
Unterrichtszeiten

08:30 - 12:45

Bemerkungen

100 Tage

Bildungsanbieter

VHS Saale-Orla-Kreis
Wohlfarthstraße 3 - 5
07381 Pößneck
Thüringen
Telefon: 03647 / 448144
Telefax: 03647 / 448147
Internet: http://www.vhs-sok.de
E-Mail: info@vhs-sok.de
Infomaterial des Bildungsanbieters: http://www.vhs-sok.de
Trägernummer:  A096A234

Sonstiges

aktuell gebuchte Teilnehmer: 4 von maximal 14 (noch 10 Plätze frei)
Veranstaltungsablauf: 14.12.2020 - 01.06.2021     Blockunterricht

Zugang

Zugang:

Sie müssen arbeitsuchend gemeldet sein und/oder beziehen in der Regel Leistungen nach SGB II (Hartz IV) oder SGB III (Arbeitslosengeld); Sie suchen eine Ausbildungsstelle, befinden sich bereits in der Ausbildung oder Sie durchlaufen gerade das Anerkennungsverfahren für Ihren Berufs- bzw. Ausbildungsabschluss. Sie haben einen Migrationshintergrund und einen Bedarf an sprachlicher Weiterqualifizierung.

Sie gehören zu einer der folgenden Gruppen:

1. Zugewanderte, einschließlich der Geflüchteten, die sich im Anerkennungsverfahren befinden und eine gute Bleibeperspektive haben (zurzeit: Syrien, Iran, Irak, Eritrea und Somalia). Ausgeschlossen sind Flüchtlinge aus sicheren Herkunftsländern.

2. BürgerInnen der EU

3. Deutsche mit Migrationshintergrund.

Inhalte

Der Sprachkurs umfasst 500 Unterrichtseinheiten und hat zum Ziel, das Sprachniveau B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER) zu erreichen. Die Berufssprachkurse bauen auf den Integrationskurs auf. Sie dienen dem fortgeschrittenen Spracherwerb, um die Chancen auf dem Arbeits- und Ausbildungsmarkt zu verbessern Der Sprachunterricht hat eine allgemeine berufsbezogene Ausrichtung. Der Kurs schließt mit einer Zertifikationsprüfung ab.

Behinderung

Diese Veranstaltung ist nicht geeignet für Menschen mit folgenden Behinderungen:

  • Blindheit und Sehbehinderungen
  • Gehörlosigkeit und Schwerhörigkeit sowie Sprachbehinderung
  • Geistige Behinderung

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 15.10.2020 Veranstaltungs-ID: 102863213 Bildungsanbieter-ID: 14243
Version 3.32.0  – OBZ02XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.32.0  – OBZ02XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit