Veranstaltungstitel

Staatlich anerkannte/r Altenpfleger/in

BERUFENET Altenpfleger/in

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Berufsausbildung
Abschluss Staatliche Prüfung
Abschlussbezeichnung Staatliche anerkannte/r Altenpfleger/in
Unterrichtsform Teilzeit
Schulart Berufsbildende Schule/Einrichtung

Veranstaltungsort

Kosten/Gebühren/Förderung

Kosten-Bemerkungen:

Förderung mit einem Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder der Jobcenter möglich

Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 02.09.2019
Ende der Veranstaltung 31.08.2021
individueller Einstieg Nein
Bemerkungen

Ausbildung wird auf zwei Jahre verkürzt. Einstieg ist nur möglich, wenn das Landesverwaltungsamt der Verkürzung zustimmt, da der Teilnehmer bestimmte Inhalte schon aufgrund einer anderen Ausbildung absolvierte.

Bildungsanbieter

IBKM gemeinnützige Schulträger GmbH
Am Bahnhof 12/13
06577 Heldrungen
Thüringen
Telefon: 034673 / 7600
Telefax: 034673 / 76031
Internet: http://www.ibkm-schule.de/bs-heldrungen/das-sind-wir/standort.html
E-Mail: bs-heldrungen@ibkm-schule.de

Anbieterbewertung

Datenlage nicht ausreichend
Erläuterungen

Der Wert "Datenlage nicht ausreichend" wird angezeigt:

  • wenn keine Rückmeldungen der Teilnehmenden aus der Onlinebefragung vorliegen und
  • wenn im Bewertungszeitraum weniger als 20 geförderte Teilnehmende im Berufssegment und im Agenturbezirk eine Maßnahme beendet haben oder
  • weil ein Angebot ohne Veranstaltungsort keinem Agenturbezirk zugeordnet werden kann oder
  • wenn das Angebot keinem Berufssegment zugeordnet werden kann oder
  • wenn der Anbieter der Anzeige seiner Bewertungen nicht zugestimmt hat

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: Keine Angabe

Zugang

Zugang:

Mittlerer Bildungsabschluss (Realschulabschluss), ein gleichwertiger oder höherer Abschluss

Inhalte

Die theoretische und fachpraktische Ausbildung erfolgt in der Berufsschule in folgenden Lernbereichen:
• Lernbereich 1: Aufgaben und Konzepte in der Altenpflege
• Lernbereich 2: Unterstützung alter Menschen bei der Lebensgestaltung
• Lernbereich 3: rechtliche und institutionelle Rahmenbedingungen altenpflegerischer Arbeit
• Lernbereich 4: Altenpflege als Beruf.

Die berufspraktische Ausbildung erfolgt im Ausbildungsbetrieb:
• 52 Wochen Ausbildungsstätte (stationäre oder ambulante Pflegeeinrichtung)
• 4 Wochen stationäre Pflegeeinrichtung für Schüler, die einen Ausbildungsvertrag mit einer ambulanten Pflegeeinrichtung abgeschlossen haben
• 4 Wochen ambulante Pflegeeinrichtung für Schüler, die einen Ausbildungsvertrag mit einer stationären Pflegeeinrichtung abgeschlossen haben
• 4 Wochen Krankenhaus, geriatrische Rehabilitationseinrichtung

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 08.10.2018 Veranstaltungs-ID: 43700304 Bildungsanbieter-ID: 5875
Version 3.27.0  – OBZ01XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.27.0  – OBZ01XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit