Veranstaltungstitel

Basismodul B2 DeuFöV (500 UE)

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Integrationssprachkurse (BAMF)
Abschluss Zertifikat telc Deutsch B2
Unterrichtsform Vollzeit
Schulart Keine Zuordnung möglich
Veranstaltungsnummer 19H44DF11

Veranstaltungsort

Kosten/Gebühren/Förderung

Integrationskurse (BAMF-Förderung): förderbar
Sonstige Förderung: Der berufsbezogene B2-Kurs (DeuFöV) wird vom Bundesamt und Migration und Flüchtlinge gefördert. Kursteilnehmer tragen die Hälfte der Kursgebühren (2,07 pro Unterrichtsstunde, insgesamt: 1.035,00 €). Geringverdienende Personen (Beschäftigte) können vom Kostenbeitrag entbunden werden. Für alle Teilnehmer, die Sozialhilfe (SGB II), Arbeitslosengeld (SGB III), Grundsicherung (SGB VII) oder Leistungen nach AsylbLG beziehen, ist der Kurs kostenlos. Auch Auszubildende werden voll gefördert. Alle Kursmaterialien und Lehrbücher sind für alle Teilnehmer kostenlos.

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 04.11.2019
Ende der Veranstaltung 14.04.2020
individueller Einstieg Ja
Unterrichtszeiten

08:00 - 12:15

Bemerkungen

Sprachkenntnisse der Niveaustufe B2 sind für die Ausübung qualifizierter Tätigkeiten in Deutschland, für Ausbildung und Beruf unverzichtbar.

Bildungsanbieter

KVHS WL Apolda
Ackerwand 13
99510 Apolda
Thüringen
Telefon: 03644 / 554841
Telefax: 03644 / 515662
Internet: http://www.kvhs-weimarerland.de
E-Mail: info@kvhs-weimarerland.de
Infomaterial des Bildungsanbieters: http://www.kvhs-weimarerland.de
Trägernummer:  53875-TH

Sonstiges

aktuell gebuchte Teilnehmer: 14 von maximal 20 (noch 6 Plätze frei)
Erworbene Berechtigung: Berechtigungen für die Kursteilnahme stellen bei Vorliegen der Voraussetzungen folgende Institutionen aus: Jobcenter (SGB II), die Arbeitsagentur (SGB III, SGB VII, AsylbLG) und das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge.
Veranstaltungsablauf: 04.11.2019 - 14.04.2020     Keine Zuordnung

Zugang

Zugang:

Interessenten an der berufsbezogenen Sprachförderung (DeuFöV) benötigen eine Berechtigung für die Teilnahme. Ausstellende Behörden sind das Jobcenter (SGB II), die Arbeitsagentur (SGB III, SGB VII, AsylbLG) und das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge.

Inhalte

Der berufsbezogene B2 Kurs (DeuFöV) hat zum Ziel, ausgehend vom Niveau B1, in 500 Unterrichtsstunden Sprachkenntnisse der Niveaustufe B2 (entsprechend GER) zu vermitteln.

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 13.12.2019 Veranstaltungs-ID: 89071709 Bildungsanbieter-ID: 201885
Version 3.28.0  – OBZ01XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.28.0  – OBZ01XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit