Veranstaltungstitel

Skoliosen und Haltungsprobleme bei Kindern und Erwachsenen effektiv behandeln und ganzheitlich-faszial verstehen

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Fortbildung/Qualifizierung
Abschluss Teilnahmebestätigung
Unterrichtsform Blockunterricht
Schulart Keine Zuordnung möglich

Veranstaltungsort

Kosten/Gebühren/Förderung

Gesamtkosten: 159,00 EUR

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 20.06.2021
Ende der Veranstaltung 20.06.2021
individueller Einstieg Nein
Anmeldeschluss 19.06.2021

Bildungsanbieter

Dr. Vodder Akademie
Alleestr. 30
6344 Walchsee
Österreich
Telefon: 00435374 / 5245
Telefax: 00435374 / 52454
Internet: http://www.vodderakademie.com
E-Mail: marketing@wittlinger-therapiezentrum.com

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: Keine Angabe

Zugang

Zielgruppe: für Ärzte, Physiotherapeuten, deutsche Masseure, MTF, Heilpraktiker, med. Masseure, Heilmasseure und andere Berufsgruppen

Inhalte

ernen Sie Wirbelsäulen- und Haltungsproblematiken ganzheitlich-faszial, als auch psychosozial
zu verstehen und effektiv zu behandeln.

Unsere Haltung spiegelt zum großen Teil die innere Befindlichkeit wider, bei Kindern ganz
besonders. Das neuronale System, welches unseren Körper über Spannungsverhältnisse steuert,
wurde historisch lange Zeit ausgeblendet, ist aber oft ein entscheidender Einflussfaktor auf unsere
Haltung.

Kleine Kinder orientieren sich vornehmlich an ihren Eltern, später an anderen Vorbildern. Dabei
kopieren sie nicht nur körperliche Spannungs- und Haltungsmuster, sondern auch die elterlichen
Stressreaktionsmuster, den Umgang mit Schmerz und die vegetative Grundhaltung.
In der Psychologie wird dieses Phänomen "Mimikry" genannt.

Erwachsene erben ihre Haltung oft aus dem Bewegungsrepertoire ihrer Jungend und ihrer
sozialen Stellung in damaligen Peer-Gruppen. Aber auch die aktuelle Situation, Bewegungs-,
Entspannungs- und Haltungsgewohnheiten spielen eine wichtige Rolle in der Bewertung und
langfristigen Bearbeitung der Haltung.

Der Kurs bietet vielfältige Übungsanregungen aus der aktuellen, internationalen Trainingsszene.
Die Kunst des Therapeuten ist es kreativ und ressourcenorientiert mit Erwachsenen oder Kindern
zu arbeiten.

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 25.05.2020 Veranstaltungs-ID: 102180598 Bildungsanbieter-ID: 1624
Version 3.31.0  – OBZ01XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.31.0  – OBZ01XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit