Veranstaltungstitel

Rangierlokführer (Triebfahrzeugführer Klasse A)

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Gesetzlich/gesetzesähnlich geregelte Fortbildung/Qualifizierung
Abschluss Prüfung Triebfahrzeugführerschein Klasse A
Abschlussbezeichnung Triefahrzeugführer Klasse A - Lokrangierer
Unterrichtsform Vollzeit
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung
Veranstaltungsnummer beantragt
Prüfende Stelle Lehrgangsträger

Veranstaltungsort

Telefon: 030 / 577013874
Telefax: 030 / 577013870
Internet: https://poland.dispotf.de/
E-Mail: bildung@dispo-tf.de

Kosten/Gebühren/Förderung

Gesamtkosten: 19.461,85 EUR
Kosten-Bemerkungen:

Wir sind zugelassener Träger nach AZAV und BAMF. Die Kosten für die Ausbildung können durch Leistungsträger wie z.B. die Jobcenter, die Arbeitsagentur oder die Deutsche Rentenversicherung übernommen werden

Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein
Sonstige Förderung: Eine Finanzierung ist z.B. über einen Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit und der Deutschen Rentenversicherung möglich. Die Mitarbeiter in unserem Schulungszentrum sind Ihnen gerne bei der Antragstellung behilflich.

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 09.12.2019
Ende der Veranstaltung 09.10.2020
individueller Einstieg Ja
Unterrichtszeiten

Montag - Freitag von 8:00 Uhr bis 15:15 Uhr inklusive Pausenzeiten. Von 15:30 Uhr bis 16:30 Uhr können Sie gern freiwillig am betreuten Nachhilfe Unterricht teilnehmen.

Bemerkungen

Es wird jeden Tag zusätzlicher betreuter Unterricht von 60 Minuten angeboten

Bildungsanbieter

dispo-Tf Education GmbH
Wolfener Str. 32-34
12681 Haus E Berlin
Berlin
Telefon: 030 / 577013874
Telefax: 030 / 577013870
Internet: http://www.dispo-tf.de
E-Mail: bildung@dispo-tf.de
Infomaterial des Bildungsanbieters: http://www.dispo-tf.de
Trägernummer:  11/10/03

Anbieterbewertung

Datenlage nicht ausreichend
Erläuterungen

Der Wert "Datenlage nicht ausreichend" wird angezeigt:

  • wenn keine Rückmeldungen der Teilnehmenden aus der Onlinebefragung vorliegen und
  • wenn im Bewertungszeitraum weniger als 20 geförderte Teilnehmende im Berufssegment und im Agenturbezirk eine Maßnahme beendet haben oder
  • weil ein Angebot ohne Veranstaltungsort keinem Agenturbezirk zugeordnet werden kann oder
  • wenn das Angebot keinem Berufssegment zugeordnet werden kann oder
  • wenn der Anbieter der Anzeige seiner Bewertungen nicht zugestimmt hat

Fachkundige Stelle / Zertifizierer

DEKRA Certification GmbH


Alt-Moabit 59-61
10555 Berlin

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: 8 bis 15
Erworbene Berechtigung: Rangieren im Rangierbahnhof

Zugang

Zugang:

Mindestvoraussetzung ist eine Hauptschulabschluss und Mindestalter von 20 Jahren bei Abschlussprüfung, sowie die Psychologische und Körperliche Tauglichkeit.

Zielgruppe: Alle, die Interesse an sichere Arbeit im Eisenbahnunternehmen haben.

Inhalte

Der Beruf des Lokrangierers ist ein verantwortungsvoller und spannender Beruf mit vielen abwechslungsreichen Teilgebieten und vielen Weiterbildungsmöglichkeiten. Lokrangierführer stellen Arbeitszüge oder Rangierabteilungen zusammen, sorgen für deren Fahrbereitschaft und rangieren sie zu den Arbeitsstellen. Sie halten Funkkontakt zur Leitstelle und prüfen die Fahrzeuge auf Mängel und Schäden. Sie sorgen mit Ihren Strecken- und Ortskenntnissen für einen ordnungsgemäßen Ablauf - natürlich unter ständiger Überwachung und Einhaltung der Betriebssicherheit. Sie werden deutschlandweit tätig.


Inhalte:

• Signalkunde
• Rangierdienst
• Aufbau und Funktion von Diesel-Loks
• Bedienung von Diesel-Loks
• Beseitigung von Störungen
• Gesetzliche Grundlagen des Bahnbetriebes
• Regelwerke
• Arbeits- und Gesundheitsschutz
• Bahnanlagen, Oberleitungen, Fahrzeuge, Mitarbeiter, Betriebsführung
• Zugfahrten, Rangieren, Fahrten im Baugleis, Verantwortlichkeiten
• Vorbereiten und Durchführen von Rangierfahrten, Verständigung, Unterrichtung, Zustimmung, Fahrauftrag
• Abweichende Betriebszustände, Fahrten im gesperrten Gleis, Befehle, Weisungen, zulässige Geschwindigkeiten
• Abstellen und Sichern von Fahrzeugen
• Arbeitsaufträge erhalten, durchführen und nachweisen
• BETRA-Aufbau, Verantwortlichkeiten im Baugleis, Gültigkeit der Signale, Regelungen zum Ein- und Ausfahren in das Baugleis, eine BETRA lesen
• Notfallmanagement
• Praktische Ausbildung

Wir sind ein öffentliches Eisenbahnverkehrsunternehmen.

Die Praxis Ausbildung ist inklusive und findet bei uns statt! Die Teilnehmer fahren unter Aufsicht, nicht am Simulator.

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 01.10.2019 Veranstaltungs-ID: 89108620 Bildungsanbieter-ID: 150926
Version 3.28.0  – OBZ02XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.28.0  – OBZ02XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit