Veranstaltungstitel

Berufskraftfahrer/-in (IHK) - Umschulung

BERUFENET Berufskraftfahrer/in

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Umschulung
Abschluss Berufsabschluss mit Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer
Abschlussbezeichnung Berufskraftfahrer/-in (IHK)
Unterrichtsform Vor-Ort-Vollzeit
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung
Veranstaltungsnummer 111.22.01.00384

Veranstaltungsort

Kosten/Gebühren/Förderung

Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 10.05.2021
Ende der Veranstaltung 09.02.2023
individueller Einstieg Nein
Termine  Hier werden alle Termine zu diesem Bildungsangebot angezeigt.

Bildungsanbieter

DEKRA Akademie GmbH Reutlingen
Auchtertstr. 4
72770 Reutlingen
Baden-Württemberg
Telefon: 07121 / 56690
Telefax: 07121 / 566916
Internet: https://www.dekra-akademie.de/reutlingen
E-Mail: reutlingen.akademie@dekra.com

Anbieterbewertung

Datenlage nicht ausreichend
Erläuterungen

Der Wert "Datenlage nicht ausreichend" wird angezeigt:

  • wenn keine Rückmeldungen der Teilnehmenden aus der Onlinebefragung vorliegen und
  • wenn im Bewertungszeitraum weniger als 20 geförderte Teilnehmende im Berufssegment und im Agenturbezirk eine Maßnahme beendet haben oder
  • weil ein Angebot ohne Veranstaltungsort keinem Agenturbezirk zugeordnet werden kann oder
  • wenn das Angebot keinem Berufssegment zugeordnet werden kann oder
  • wenn der Anbieter der Anzeige seiner Bewertungen nicht zugestimmt hat

Fachkundige Stelle / Zertifizierer

CERTQUA GmbH


Bonner Talweg 68
53113 Bonn

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: bis 25
Kommentar:

Berufskraftfahrer-Ausbildungsverordnung, Berufsbildungsgesetz (BBiG)

---

  • Zur besseren Lesbarkeit wurde auf weibliche Wortformen verzichtet. Selbstverständlich beziehen sich alle Informationen und Angaben sowohl auf Frauen wie Männer.

  • * In Kooperation mit einer Fahrschule

Zugang

Zugang:

Hauptschul- oder vergleichbarer Abschluss
Besitz der Fahrerlaubnisklasse B mind. 2 Jahre
Mindestalter 21 Jahre
Positive Eignungsfeststellung
ausreichende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Ausnahmeregelung in Absprache zwischen Kostenträger, Bildungsträger und IHK

Zielgruppe: Arbeitssuchende, die im Bereich der Transportwirtschaft oder der Personenbeförderung eine berufliche Zukunft und einen anerkannten Berufsabschluss anstreben.

Inhalte

Auszug aus den Inhalten:

- Führerscheinausbildung Kl. C/ CE oder D (In Kooperation mit einer Vertragsfahrschule)
- Berufsbildung, Arbeits- und Tarifrecht
- Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes
- Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
- Umweltschutz
- Kontrollieren, Warten und Pflegen der Fahrzeuge
- Vorbereiten und Durchführen der Beförderung
- Verkehrssicherheit, Führen von Fahrzeugen auf öffentlichen Straßen
- Rechtsvorschriften im Straßenverkehr
- Kundenorientiertes Verhalten
- Verhalten nach Unfällen und Zwischenfällen

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 09.01.2021 Veranstaltungs-ID: 85066604 Bildungsanbieter-ID: 85435
Version 3.32.0  – OBZ02XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.32.0  – OBZ02XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit