Veranstaltungstitel

Industriemeisterlehrgang Metall

BERUFENET Industriemeister/in - Metall

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Gesetzlich/gesetzesähnlich geregelte Fortbildung/Qualifizierung
Abschlussbezeichnung Industriemeister Metall
Unterrichtsform Wochenendveranstaltung
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung
Veranstaltungsnummer FIIM--K-50

Veranstaltungsort

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 25.04.2020
Ende der Veranstaltung 11.11.2022
individueller Einstieg Nein

Bildungsanbieter

IHK zu Dortmund Die Weiterbildung
Märkische Straße 120
44141 Dortmund
Nordrhein-Westfalen
Telefon: 0231 / 5417255
Telefax: 0231 / 54178330
Internet: http://www.ihkdo-weiterbildung.de/
E-Mail: weiterbildung@dortmund.ihk.de

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: 17 bis 28

Inhalte

Dem Industriemeister Metall kommt im Betrieb eine zentrale Bedeutung zu:
Er kontrolliert die ausgehenden Erzeugnisse und sorgt für störungsfreies sowie termingerechtes Arbeiten. Er kennt die für die Metallverarbeitung benötigten Materialien und beherrscht die verschiedenen Arbeitstechniken.
Natürlich verfügt er außerdem über Fachkenntnisse bei der Arbeitssicherheit und im Umweltschutz. Er ist für den reibungslosen Arbeitsablauf in seinem Verantwortungsbereich zuständig. Diese wichtige Führungsaufgabe verlangt eine gründliche und zukunftsorientierte Ausbildung, die Sie in diesem Lehrgang zum Industriemeister der Fachrichtung Metall erhalten.
 

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 19.02.2020 Veranstaltungs-ID: 96260036 Bildungsanbieter-ID: 201444
Version 3.30.0  – OBZ01XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.30.0  – OBZ01XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit