Veranstaltungstitel

Industriemeister Metall

BERUFENET Industriemeister/in - Metall

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Gesetzlich/gesetzesähnlich geregelte Fortbildung/Qualifizierung
Abschluss Industriemeister Metall IHK
Abschlussbezeichnung Industriemeister Metall
Unterrichtsform Teilzeit
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung
Prüfende Stelle IHK Köln

Veranstaltungsort

TEUTLOFF Technische Akademie gGmbH i.H. der Ford Werke
Geestemünder Straße 36-38
50735 Köln
Nordrhein-Westfalen
Adressen  Zusätzliche Informationen über den Bildungsanbieter, ggf. weiterer Veranstaltungsorte und der zuständigen Ansprechpartner vor Ort erhalten Sie über Adressen.
Telefon: 0221 / 885653
Telefax: 0221 / 8874748
Internet: http://http:/www.teutloff.de/nordwest/
E-Mail: info-koeln@teutloff.de
Hinweise zur Adresse:

Schulungsort i.H der FORD Aus- und Weiterbildung (abweichende Adresse)

Informationen zu Gebäuden und Dienstleistungen:

Ausbildungsstätte:
FORD Aus-und Weiterbildung
D-L/AB
Geestemünder Straße 36-38
50735 Köln (Niehl)

Kosten/Gebühren/Förderung

Gesamtkosten: 5.299,00 EUR
Kosten-Bemerkungen:

BAföG fähig

Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein
Sonstige Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein und Selbstzahler

Dauer und Termine

individueller Einstieg Ja
Unterrichtszeiten

samstags von 8.00 Uhr bis 15.15 Uhr

Bildungsanbieter

TEUTLOFF Technische Akademie gGmbH Staatlich anerk. Ersatzschule
Frankfurter Str. 254
38122 Braunschweig
Niedersachsen
Telefon: 0531 / 8090566
Internet: https://www.teutloff.de/nordwest
E-Mail: sabine.mrowczynski@teutloff.de
Infomaterial des Bildungsanbieters: http://www.teutloff.de/nordwest
Trägernummer:  211/1343

Anbieterbewertung

Datenlage nicht ausreichend
Erläuterungen

Der Wert "Datenlage nicht ausreichend" wird angezeigt:

  • wenn keine Rückmeldungen der Teilnehmenden aus der Onlinebefragung vorliegen und
  • wenn im Bewertungszeitraum weniger als 20 geförderte Teilnehmende im Berufssegment und im Agenturbezirk eine Maßnahme beendet haben oder
  • weil ein Angebot ohne Veranstaltungsort keinem Agenturbezirk zugeordnet werden kann oder
  • wenn das Angebot keinem Berufssegment zugeordnet werden kann oder
  • wenn der Anbieter der Anzeige seiner Bewertungen nicht zugestimmt hat

Fachkundige Stelle / Zertifizierer

HZA Hanseatische
Zertifizierungsagentur

Schellerdamm 18
21079 Hamburg

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: 10 bis 25
Kommentar:

Unsere Weiterbildung ist BAföG-fähig und Sie können dadurch 40% sparen.

Zugang

Zugang:

Zulassungsvoraussetzung für die Fachrichtungsübergreifende Basisqualifikation sind:eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten Ausbildungsberuf, der den Metallberufen zugeordnet werden kann odereine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem sonstigen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis odereine mindestens vierjährige Berufspraxis.Und für die Handlungsspezifische Qualifikationen:Zuzüglich zu den oben genannten Praxiszeiten, ein weiteres Jahr Berufspraxis undDas Ablegen des Prüfungsteils "Fächerübergreifende Basisqualifikationen" undDer Nachweis über die bestandene Ausbilder-Eignungs-PrüfungVor Lehrgangsbeginn ist mit der zuständigen IHK abzuklären ob alle Zulassungsvoraussetzungen erfüllt sind. Eine Anmeldung zur Prüfung ist vor Beginn des Lehrgangs erforderlich!

Zielgruppe: Menschen die sich weiter bilden möchten.

Inhalte

Fachrichtungsübergreifende BasisqualifikationenRechtsbewusstes HandelnBetriebswirtschaftliches HandelnAnwendung von Methoden der Information, Kommunikation und PlanungZusammenarbeit im BetriebBerücksichtigung naturwissenschaftlicher und technischer Gesetzmäßigkeiten
Handlungsspezifische QualifikationenBetriebstechnikFertigungstechnikMontagetechnikBetriebliches KostenwesenPlanungs-, Steuerungs- und KommunikationssystemeArbeits-, Umwelt- und GesundheitsschutzPersonalführungPersonalentwicklungQualitätsmanagement
Berufs- und arbeitspädagogischer Teil (Voraussetzung und muss vor Beginn der Maßnahme absolviert werden)

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 24.04.2020 Veranstaltungs-ID: 97062033 Bildungsanbieter-ID: 218285
Version 3.30.0  – OBZ01XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.30.0  – OBZ01XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit