Veranstaltungstitel

BvB, rehaspezifisch

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Berufliche Grundqualifikation
Unterrichtsform Vollzeit
Schulart Berufsbildungswerk (R)

Veranstaltungsort

Telefon: 089 / 71007301
Telefax: 089 / 71007312
Internet: http://bbw.icpmuenchen.de
E-Mail: bbw@icpmuenchen.de
Hinweise zur Adresse:

U-Bahn U6 Richtung Klinikum Großhadern bzw. Fröttmaning, Haltestelle: Westpark (Nähe Luise-Kiesselbach-Platz), Ausgang B. Aufzug und Rolltreppen sind vorhanden. Nach ca. 100 Metern erreichen Sie auf der linken Seite die Stiftung ICP München (nach der Lebenshilfe). Alle U-Bahnen sind mit dem Rollstuhl befahrbar.

Informationen zu Gebäuden und Dienstleistungen:

Das Gebäude ist komplett barrierefrei.

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 31.08.2020
Ende der Veranstaltung 30.07.2021
individueller Einstieg Ja

Bildungsanbieter

BBW Stiftung ICP München
Garmischer Str. 241
81377 München
Bayern
Telefon: 089 / 71007301
Telefax: 089 / 71007312
Internet: http://bbw.icpmuenchen.de
E-Mail: bbw@icpmuenchen.de
Infomaterial des Bildungsanbieters: http://www.facebook.com/ausbildung.behinderung

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: 1 bis 99

Zugang

Zielgruppe: Menschen, die nach Art und/oder Schwere der Behinderung auf die Förderung in einem Berufsbildungswerk angewiesen sind

Inhalte

Das BBW Stiftung ICP München bietet spezielle berufsvorbereitende und -orientierende Maßnahmen an, die die persönliche und fachliche Eignung der Rehabilitanden ermitteln, fördern und verbessern können.
Berufsvorbereitungsmaßnahmen (BvB) bereiten die Jugendlichen intensiv auf eine Ausbildung und den zu ergreifenden Beruf vor. Sie dauern in der Regel 11 Monate, können aber unter bestimmten Voraussetzungen auch verlängert werden.

Behinderung

Diese Veranstaltung ist geeignet für Menschen mit folgenden Behinderungen:

  • Allergien
  • Atemwegserkrankungen
  • Behinderungen im Stütz- und Bewegungsapparat, Querschnittslähmung, Spastische Lähmungen
  • Blindheit und Sehbehinderungen
  • Diabetes, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
  • Epilepsie
  • Gehörlosigkeit und Schwerhörigkeit sowie Sprachbehinderung
  • Hauterkrankungen
  • Herz- und Kreislaufstörungen, Erkrankungen der inneren Organe
  • Hirnschädigung
  • Lernbehinderung
  • Organische Nervenkrankheiten
  • Psychische Behinderungen

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 02.12.2019 Veranstaltungs-ID: 92048460 Bildungsanbieter-ID: 70017
Version 3.31.0  – OBZ02XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.31.0  – OBZ02XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit