Veranstaltungstitel

Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme (BvB)

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Berufliche Grundqualifikation
Abschluss Teilnahmebescheinigung, ggf. Zeugnis für Qualifizierungsbausteine (§§ 68 ff. BBiG, BAVBVO)
Abschlussbezeichnung Keine
Unterrichtsform Vollzeit
Schulart Berufsbildungswerk (R)

Veranstaltungsort

Telefon: 03931 / 5450
Telefax: 03931 / 545111
Internet: http://www.bbw-stendal.de
E-Mail: info@bbw.stendal.de
Hinweise zur Adresse:

ab Hauptbahnhof Stendal mit der Buslinie 901 in Richtung Stadtsee bis zur Haltestelle "Altmark-Forum"

Kosten/Gebühren/Förderung

Sonstige Förderung: Während einer Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme können Jugendliche finanzielle Unterstützung bekommen. Dieses Geld nennt sich Berufsausbildungsbeihilfe. Diese Berufsausbildungsbeihilfe wird in der Regel von der Bundesagentur für Arbeit bezahlt.

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 01.09.2020
Ende der Veranstaltung 31.07.2021
individueller Einstieg Ja
Anmeldeschluss 31.07.2021

Bildungsanbieter

Berufsbildungswerk Stendal gGmbH
Werner-Seelenbinder-Str. 2 u.4
39576 Stendal
Sachsen-Anhalt
Telefon: 03931 / 5450
Telefax: 03931 / 545111
Internet: http://www.bbw-stendal.de
E-Mail: info@bbw-stendal.de

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: 50 bis 60

Zugang

Zugang:

Mindestalter: 16 Jahre
Höchstalter: 27 Jahre
Schulbildung
Unabhängig von vorausgegangener Schulbildung

Zielgruppe: Lern- und psychisch behinderte Jugendliche und junge Erwachsene

Inhalte

Nach dem Ende der Schulzeit fragen sich viele junge Menschen, was sie eigentlich werden wollen. Das ist gar nicht so einfach. Denn es gibt so viele verschiedene Berufe.

In den Berufsbildungswerken zeigen wir dir, welche Berufe es gibt und was die Auszubildenden in den bestimmten Berufen lernen. So entdeckst vielleicht auch du deinen Wunschberuf.

Wenn du für eine Berufsausbildung alle Voraussetzungen erfüllst, kann die Suche nach einer passenden Lehrstelle gleich beginnen.
Wenn nicht, lernst du bei uns alles Nötige für deine Ausbildung. Das nennen wir Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme (BvB).

Inhalt
Zwischen 11 und 24 Monate kannst du an einer Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme (BvB) der Berufsbildungswerke teilnehmen. Dort vermitteln wir dir alle Voraussetzungen für deine Wunschausbildung.

Für einige Ausbildungen musst du beispielsweise einen Hauptschulabschluss nachweisen. Wenn du diesen Abschluss nachholen möchtest, kannst du dich in einer Berufsvorbereitenden Maßnahme dafür qualifizieren. Das BBW macht dann mit dir die Prüfungen für den Hauptschulabschluss.


Ansprechpartner
Die Reha-Berater der Agenturen für Arbeit helfen dir gerne weiter. Sie wissen genau, ob du Anspruch auf eine Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme hast.

Behinderung

Diese Veranstaltung ist geeignet für Menschen mit folgenden Behinderungen:

  • Allergien
  • Lernbehinderung
  • Psychische Behinderungen
  • Herz- und Kreislaufstörungen, Erkrankungen der inneren Organe
  • Hauterkrankungen
  • Hirnschädigung
  • Diabetes, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
  • Atemwegserkrankungen

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 29.01.2020 Veranstaltungs-ID: 92333834 Bildungsanbieter-ID: 11536
Version 3.31.0  – OBZ01XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.31.0  – OBZ01XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit