Veranstaltungstitel

Reha- Berufsvorbereitung (Reha- BvB)

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Berufliche Grundqualifikation
Abschluss Teilnahmebescheinigung, ggf. Zeugnisse für Qualifizierungsbausteine (§ 68 ff. BBiG).
Unterrichtsform Vollzeit
Schulart vergleichbare Rehabilitationseinrichtung (R)
Veranstaltungsnummer VE REHA §51 BvB 2020 CJD

Veranstaltungsort

Kosten/Gebühren/Förderung

Sonstige Förderung: Die Maßnahme wird begleitet durch einen ärztlichen Dienst (Vertragsarzt). Psychotherapeutische Hilfen und psychologische Beratung stehen zur Verfügung. Für Alleinerziehende mit Kindern ab 6 Monaten kann ein Platz in der Betriebs- KITA angeboten werden.

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 01.09.2020
Ende der Veranstaltung 31.08.2021
individueller Einstieg Ja
Anmeldeschluss 28.02.2021

Bildungsanbieter

CJD Nienburg Ausbildung
Zeisigweg 2
31582 Nienburg
Niedersachsen
Telefon: 05021 / 97110
Telefax: 05021 / 971132
Internet: http://www.cjd-jugenddorf-nienburg.de
E-Mail: cjd.jugenddorf.nienburg@cjd.de

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: bis 12
Zusatzqualifikation: ggf. Qualifizierungsbausteine, der nachträgliche Erwerb des Hauptschulabschlusses ist möglich.

Zugang

Zugang:

Zugang in der Regel durch die REHA- Berufsberatung der Agentur für Arbeit am Wohnort.

Zielgruppe: Junge Menschen mit Behinderung, die aufgrund ihrer Behinderung besonderer Unterstützung zur Teilhabe am Arbeitsleben bedürfen (§ 117 Abs. 1 Nr. 1 a SGB III). Die Maßnahme ist geeignet für junge Erwachsene im Alter bis ca. 25 Jahre mit Lern- und / oder psychischen Behinderungen.

Inhalte

Qualifizierung und ganzheitliche Förderung zur Erlangung der Ausbildungsreife, passgenaue Berufswahl, Vorbereitung auf die Erstausbildung bzw. allgemeine berufliche Tätigkeit. Die Qualifizierungsebenen Eignungsanalyse, Orientierungsstufe, Förderstufe und Übergangsqualifizierung umfassen werkpraktische Erprobungen in unterschiedlichen Berufsfeldern, Abklärung der Berufseignung, allgemeinbildenden und Berufsfeld- bezogenen Fachtheoretischen Unterricht, sozialpädagogische Betreuung und Bildungsbegleitung. Differenziertes Jugendwohnen wird angeboten, bei Bedarf ist eine Unterbringung im Internat möglich.

Behinderung

Diese Veranstaltung ist geeignet für Menschen mit folgenden Behinderungen:

  • Lernbehinderung
  • Psychische Behinderungen

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 17.12.2019 Veranstaltungs-ID: 92653250 Bildungsanbieter-ID: 13798
Version 3.31.0  – OBZ01XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.31.0  – OBZ01XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit