Veranstaltungstitel

Wach- und Sicherheitsfachkraft mit Fühererscheinerwerb der Klasse B

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Berufliche Grundqualifikation
Abschluss Sicherheitsfachkraft
Abschlussbezeichnung Wach- und Sicherheitsfachkraft
Unterrichtsform Vollzeit
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung

Veranstaltungsort

Telefon: 0221 / 88899915
Telefax: 0221 / 88899917
Internet: http://www.akademieamrhein.de
E-Mail: info@akademieamrhein.de
Hinweise zur Adresse:

Linien 3,4,5,16 und 18 Haltestelle Appelhofplatz (Ausgang Bezirksregierung). Es ist unmittelbar am Hauptbahnhof Köln.

Kosten/Gebühren/Förderung

Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein
Sonstige Förderung: Fördermöglichkeiten: Bundesagentur für Arbeit, Jobcenter, Rentenversicherung, BG, BFD

Dauer und Termine

individueller Einstieg Ja
Unterrichtszeiten

Montag - Freitag
08:15 - 15:30

Bildungsanbieter

Akademie am Rhein (AAR) GmbH, Aus- und Weiterbildung Qualifizierung & Umschulung
Kattenbug 2
50667 Innenstadt Köln
Nordrhein-Westfalen
Telefon: 0221 / 88899915
Telefax: 0221 / 88899917
Internet: http://www.akademieamrhein.de
E-Mail: info@akademieamrhein.de
Infomaterial des Bildungsanbieters: https://www.youtube.com/watch?v=geyNro2TupQ&t=46s
Trägernummer:  357/9198

Anbieterbewertung

Der Bildungsanbieter hat berufliche Weiterbildungsmaßnahmen im Bereich Führer/innen von Fahrzeug- und Transportgeräten in der Region Köln durchgeführt. Die Bundesagentur für Arbeit (BA) führt Erfolgsbeobachtungen durch; mit folgenden Teilergebnissen:

Integration in Arbeit*
58 Punkte (35 Teilnehmende)
Erläuterungen

Es wurden 58 Punkte von möglichen 100 Punkten erreicht.

Dieser Wert zeigt an, wie erfolgreich die beruflichen Weiterbildungsmaßnahmen eines Bildungsanbieters die Beschäftigungssituation von (geförderten) Teilnehmenden im relativen Vergleich zu anderen Bildungsanbietern verbessert haben. Eine Bewertung ab 69 Punkten ist überdurchschnittlich.

Teilnehmerrückmeldungen**     Sternewert 5,0 von 5,0 (4 Rückmeldungen von 134 Teilnehmenden)
Detaillierte Ergebnisse

Es wurden 5,0 Sterne von möglichen 5 Sternen erreicht.

134 Teilnehmende haben im Bewertungszeitraum im angegebenen Berufsbereich eine vom Bildungsanbieter durchgeführte berufliche Weiterbildungsmaßnahme beendet. Hiervon haben 4 Personen eine Bewertung abgegeben.

Die geförderten Teilnehmenden der Weiterbildungsmaßnahmen können im Rahmen einer Onlinebefragung ihre Weiterbildungsmaßnahme mit mindestens einem und höchstens fünf Sternen bewerten. Aus allen Bewertungen der Teilnehmenden eines Berufsbereichs und eines Agenturbezirks wird die durchschnittliche Gesamtbewertung ermittelt. Je mehr Sterne vergeben wurden, desto zufriedener waren die Teilnehmenden mit der Maßnahme.

Die Meinung der Teilnehmenden setzt sich aus folgenden Bewertungen zusammen:


Wie bewerten Sie...

die Ausstattung des Trägers    Sternewert 5,0 von 5,0
die Betreuung und Organisation durch den Träger    Sternewert 5,0 von 5,0
die Inhalte der Maßnahme    Sternewert 5,0 von 5,0
das Lehrpersonal der Maßnahme    Sternewert 5,0 von 5,0
den Nutzen der Maßnahme für Ihr Berufsleben    Sternewert 5,0 von 5,0
die Maßnahme insgesamt    Sternewert 5,0 von 5,0

*Diese Anbieterbewertung wird auf Basis der BA-Wirkungsanalyse ermittelt. Es wurden Maßnahmeteilnehmende berücksichtigt, die im Zeitraum von 15.12.2016 bis 11.12.2018 ihre Maßnahme beendet haben. Nähere Informationen zur Ermittlung der Anbieterbewertung finden Sie hier.
**Diese Sternebewertung wird auf Basis einer Online-Befragung der Teilnehmenden ermittelt. Es wurden Rückmeldungen von Teilnehmenden berücksichtigt, die im Zeitraum von 10.10.2017 bis 11.11.2019 ihre Maßnahme beendet haben. Nähere Informationen zur Ermittlung der Sternebewertung finden Sie hier.

Fachkundige Stelle / Zertifizierer

3 cert GmbH


Karlstraße 30
44575 Castrop-Rauxel

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: 5 bis 15
Zusatzqualifikation: Waffensachkunde nach §7, Brandschutz, Erste Hilfe, Sicherheitsfachkraft, Sachkunde gemäß § 34a GewO, Führerschein Klasse B, Einsatz- und Situationstraining.
Erworbene Berechtigung: Bewachungsgewerbe, Waffensachkunde, Geld- und Werttransporte
Anrechnungen: Bewachungsgewerbe
Kommentar:

Individueller Einstieg möglich

Zugang

Zugang:

Sie haben keinerlei Einträge im Polizeiliches Führungszeugnis?
Sie sind mindestens 18 Jahre jung und haben mindestens den Hauptschulabschluss?

Zielgruppe: Wenn Sie Freude am Umgang mit Menschen haben und Sie Verantwortung übernehmen möchten. Sie Gesundheitlich für diesen Beruf geeignet sind.

Inhalte

Dieser Lehrgang ist nach AZAV zertifiziert und kann durch Agenturen für Arbeit und Jobcenter gefördert werden.

Der Lehrgang bereitet Sie auf die Sachkundeprüfung gem. §34a GewO und der Bewachungsverordnung bei der IHK vor.

Wer benötigt die Sachkundeprüfung?

Die Sachkundeprüfung ist die gewerbliche Zugangsberechtigung für Selbstständige und Angestellte, die im öffentlichen Bereich tätig sein und folgende Aufgaben wahrnehmen wollen:

Kontrollgänge im öffentlichen Verkehrsraum oder in Hausrechtsbereichen mit tatsächlich öffentlichem Verkehr
Schutz vor Ladendieben
Bewachung im Einlassbereich gastgewerblicher Diskotheken
Bewachung von Flüchtlingsheimen in leitender Funktion und
Bewachung von Großveranstaltungen in leitender Funktion
Für all diese Tätigkeiten fordert der Gesetzgeber die Sachkundeprüfung gemäß §34a GewO.

Dauer: Der Kurs Vorbereitung auf die Sachkundeprüfung gem. §34a GewO mit Erwerb des Führerscheines Klasse B Dauert 6 Monate inkl. 1 Monat Betriebspraktikum.

Unterrichtszeiten wären Montag - Freitag von 8:15 - 15:15 Uhr.

Veranstaltungsort:

Akademie am Rhein (AAR) Kattenbug 2 / 50667 Köln

Detaillierte Informationen zu dem Kurs unter der Nummer: 0221-888 999 15 Frau Riechmann anfragen.

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 31.01.2020 Veranstaltungs-ID: 95831057 Bildungsanbieter-ID: 207955
Version 3.30.0  – OBZ02XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.30.0  – OBZ02XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit