Veranstaltungstitel

Gesundheits- und Sozialmanagement

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Fortbildung/Qualifizierung
Abschluss Harzburg-Diplom (staatlich zugelassen)
Abschlussbezeichnung Referent/in für Gesundheits- und Sozialmanagement
Unterrichtsform Fernunterricht/ Fernstudium
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung
Veranstaltungsnummer GUS
Prüfende Stelle Lehrgangsträger

Veranstaltungsort

Kosten/Gebühren/Förderung

Gesamtkosten: 1.888,00 EUR
Kosten-Bemerkungen:

Die Prüfungsgebühren betragen 180,00 Euro.

Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein
Sonstige Förderung: Annahme von Bildungsgutschein entsprechend der Anerkennungs- und Zulassungsverordnung Weiterbildung (AZAV)

Dauer und Termine

individueller Einstieg Ja
Unterrichtszeiten

Das Fernstudium kann jederzeit begonnen werden.

Bildungsanbieter

afw Wirtschaftsakademie Bad Harzburg GmbH
Am Stadtpark 1
38667 Bad Harzburg
Niedersachsen
Telefon: 05322 / 902039
Telefax: 05322 / 902040
Internet: http://www.afwbadharzburg.de
E-Mail: schaper@afwbadharzburg.de
Infomaterial des Bildungsanbieters: http://www.afwbadharzburg.de

Anbieterbewertung

Datenlage nicht ausreichend
Erläuterungen

Der Wert "Datenlage nicht ausreichend" wird angezeigt:

  • wenn keine Rückmeldungen der Teilnehmenden aus der Onlinebefragung vorliegen und
  • wenn im Bewertungszeitraum weniger als 20 geförderte Teilnehmende im Berufssegment und im Agenturbezirk eine Maßnahme beendet haben oder
  • weil ein Angebot ohne Veranstaltungsort keinem Agenturbezirk zugeordnet werden kann oder
  • wenn das Angebot keinem Berufssegment zugeordnet werden kann oder
  • wenn der Anbieter der Anzeige seiner Bewertungen nicht zugestimmt hat

Fachkundige Stelle / Zertifizierer

CertEuropA GmbH


Friedrich-Engels-Straße 26
34117 Kassel

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: Keine Angabe
Erworbene Berechtigung: -
Anrechnungen: Möglich durch Nachweis von Qualifikationen
Kommentar:

Die Teilnehmerzahl ist nicht begrenzt

Zugang

Zugang:

Abgeschlossene Berufsausbildung und ein Jahr Berufspraxis oder Studium zum Zeitpunkt der Prüfung

Zielgruppe: Fach- und Führungskräfte

Inhalte

Diese Weiterbildung bereitet Sie auf eine verantwortungsvolle, leitende und qualifizierte Tätigkeit im Gesundheits- und Sozialwesen vor - etwa in Krankenhäusern und Kliniken, Kinderheimen und Kindertagesstätten, bei Wohlfahrtsverbänden und Rettungsdiensten, Sozialstationen oder bei der DLRG oder dem THW.
Fach- und Führungskräfte in diesem schnell wachsenden Wirtschaftszweig sehen sich veränderten gesellschaftlichen, rechtlichen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen und einem tiefgehenden Wandel gegenüber.
Neue Unternehmensstrukturen und Managementaufgaben stellen veränderte Anforderungen an Unternehmensführung und Führungskräfte.
In dieser Weiterbildung erwerben Sie deshalb modernstes Managementwissen und lernen, Gesetzmäßigkeiten und Zusammenhänge im Gesundheits- und Sozialwesen zu erkennen und daraus resultierende, komplexe betriebliche Problemstellungen zu analysieren und zu lösen.
Darüber hinaus entwickeln Sie Ihre »Soft Skills« in Teamführung und Teamarbeit, Verhandlung, Rhetorik, Präsentation und Projektmanagement weiter.
Insgesamt werden Sie in die Lage versetzt, als Leiter Aufgaben und Prozesse im Hinblick auf die Gesamtzielsetzung eines Unternehmens zu beurteilen, zu planen und erfolgreich zu steuern.

Inhalte:

  • Persönliche Erfolgspotenziale plus Begleitbrief 1 mit Aufgaben 1 bis 8
  • Selbstmanagement
  • Personalführung I - Kommunikation und Mitarbeitergespräche
  • Organisationsmanagement
  • Personalführung II - Handlungs- und Führungsverantwortung
  • Personalführung III - Motivation und Leistungsentwicklung
  • Zielsetzung und Kontrolle
  • Allgemeine Rechtsgrundlagen
  • Arbeits- und Sozialrecht plus Begleitbrief 2 mit Aufgaben 9 bis 16
  • Gesundheits- und Sozialwesen in Deutschland
  • Betriebswirtschaft und Rechnungswesen
  • Finanzwirtschaft
  • Controlling als Führungsaufgabe
  • Basiswissen Marketing
  • Qualitätsmanagement
  • Veränderungsprozesse managen

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 25.01.2019 Veranstaltungs-ID: 8725053 Bildungsanbieter-ID: 91337
Version 3.25.0  – OBZ01XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.25.0  – OBZ01XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit