Veranstaltungstitel

Ergotherapeut/Ergotherapeutin inkl. Einführung Reittherapie

BERUFENET Ergotherapeut/in

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Berufsausbildung
Abschluss Staatliche Prüfung
Abschlussbezeichnung Staatlich anerkannter Ergotherapeut
Unterrichtsform Vollzeit
Schulart Berufsbildende Schule/Einrichtung
Prüfende Stelle Landesprüfungsamt

Veranstaltungsort

Telefon: 0385 / 7452620
Telefax: 0385 / 7452621
Internet: https://www.ecolea.de/berufliche-schule.html
E-Mail: berufsfachschule.sn@ecolea.de
Hinweise zur Adresse:

Sie erreichen uns bequem über die Haltestelle Kieler Straße mit den Linien 2, 17 und 18.

Informationen zu Gebäuden und Dienstleistungen:

Sie finden unser Schulgebäude in der Lankower Straße 9-11 direkt am Lankower See. Das Haus befindet sich etwas zurückgesetzt auf dem Gelände.

Unser Sekretariat finden Sie im 1. OG. Bitte folgen Sie den Wegweisern im Gebäude.

Kosten/Gebühren/Förderung

Gesamtkosten: 225,00 EUR
Kosten-Bemerkungen:

Die genannten Kosten beziehen sich auf das monatlich zu zahlende Schulgeld.

Sonstige Förderung: Abhängig von Ihren individuellen Voraussetzungen ist eine Förderung der Ausbildung über das BAföG möglich. Eine weitere Möglichkeit der Förderung stellt die Beantragung eines Bildungskredits dar.

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 01.08.2020
Ende der Veranstaltung 31.07.2023
individueller Einstieg Ja
Unterrichtszeiten

montags bis freitags 08:00 - 15:00 Uhr

Bildungsanbieter

ecolea - Private Berufliche Schule
Parkstr. 52
18119 Rostock
Mecklenburg-Vorpommern
Telefon: 0800 / 5937777
Telefax: 0381 / 5432410
Internet: https://www.ecolea.de/berufliche-schule.html
E-Mail: info@ecolea.de

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: Keine Angabe
Zusatzqualifikation: - Bachelor-Studium "Angewandte Therapie- und Pflegewissenschaft" - Einführung in die "Reittherapie" - Grundkurs "Elastisches Taping" - Zertifikatskurs "Baby- und Kleinkindschwimmen"

Zugang

Zugang:

- gute Mittlere Reife (Realschulabschluss) oder FH-Reife oder Abitur
- gesundheitliche Eignung

Zielgruppe: Die Ausbildung zum Ergotherapeuten bzw. zur Ergotherapeutin richtet sich an Personen, die Menschen mit Behinderungen oder Erkrankungen achtsam gegenüber treten, die kontaktfreudig sind und über ein besonderes Maß an Einfühlungsvermögen sowie über Kreativität und handwerkliches Geschick verfügen.

Inhalte

Ergotherapeuten benötigen umfangreiche medizinische, psychologische und pädagogische Kenntnisse sowie handwerkliches Geschick und die Fertigkeit, Handlungen unter den Aspekten von Handwerk, Gestaltung, Arbeit und Alltag zu analysieren, zu strukturieren sowie in aktivierender Form mit Menschen jeden Alters zu kommunizieren.

Die Ausbildung verbindet medizinische und sozialwissenschaftliche Grundlagenfächer mit handwerklichen und gestalterischen Techniken und hat folgende Inhalte:

- Anatomie
- Physiologie
- Biologie
- Krankheitslehre
- Psychologie
- Soziologie
- Pädagogik und Sonderpädagogik
- handwerkliche und gestalterische Techniken
- fachspezifische Behandlungsverfahren
- 40 bis 42 Wochen Praktika

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 06.12.2019 Veranstaltungs-ID: 69829497 Bildungsanbieter-ID: 17073
Version 3.28.0  – OBZ02XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.28.0  – OBZ02XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit