Veranstaltungstitel

Staatlich anerkannte/r Ergotherapeut/in

BERUFENET Ergotherapeut/in

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Berufsausbildung
Abschluss Staatliche Abschlussprüfung
Abschlussbezeichnung staatlich anerkannte/r Ergotherapeut/in
Unterrichtsform Vollzeit
Schulart Berufsbildende Schule/Einrichtung

Veranstaltungsort

Telefon: 08139 / 809100
Telefax: 08139 / 809114
Internet: http://www.akademie-schoenbrunn.de
E-Mail: schulen@akademie-schoenbrunn.de
Hinweise zur Adresse:

Es wird ein schulinterner Shuttlebus angeboten

Kosten/Gebühren/Förderung

Gesamtkosten: 235,00 EUR
Kosten-Bemerkungen:

z. Z. beläuft sich der Eigenanteil des monatlichen Schulgeldes auf € 235,00. Ab dem Schuljahr 2019/20 wird eine Schulgeldfreiheit von Seiten der Bayrischen Staatsregierung erwartet.

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 10.09.2019
Ende der Veranstaltung 29.07.2022
individueller Einstieg Nein
Anmeldeschluss 15.07.2019
Unterrichtszeiten

Auf Anfrage

Bildungsanbieter

Akademie Schönbrunn Bildungs- und Tagungszentrum
Gut Häusern 1
85229 Markt Indersdorf
Bayern
Telefon: 08139 / 809100
Telefax: 08139 / 809114
Internet: http://www.akademie-schoenbrunn.de
E-Mail: schulen@akademie-schoenbrunn.de

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: Keine Angabe
Zusatzqualifikation: Wahlmöglichkeit zwischen zwei Studiengängen parallel zur Ausbildung über eine Kooperation mit der Fachhochschule Döpfler. Abschluss: Bachelor of Science in Occupational Therapy oder angewandten Therapiewissenschaften

Zugang

Zugang:

- Freude an der Arbeit mit Menschen
- Freude am Arbeiten mit kreativen Techniken
- Durchhaltevermögen, Engagement und Ausdauer
- Mindestalter 17 Jahre
- Mittlerer Schulabschluss oder gleichwertiger Schulabschluss oder
- Hauptschulabschluss und abgeschlossene Berufsausbildung von mind. zweijähriger Dauer
- zwei- bis vierwöchiges Praktikum in einer ergotherapeutischen Einrichtung
- Gesundheitliche Eignung

Zielgruppe: Jugendliche und Erwachsene, die Freude an der Arbeit mit Menschen haben.

Inhalte

Ergotherapie ermöglicht es Klienten, Alltagstätigkeiten auszuführen, die ihnen wichtig sind.
Klienten sind Menschen jedes Alters, die aufgrund einer Krankheit oder Behinderung Einschränkungen im Alltag haben.
Ziel ist die größtmögliche Selbstständigkeit im Alltag (in der Selbstversorgung, im Beruf und der Freizeit (wieder) zu erlangen.
In diesem Prozess nimmt der Klient eine aktive Rolle ein und steht als Individuum im Mittelpunkt.
Ergotherapeuten arbeiten bei verschiedenen Einrichtungen des Gesundheitswesens (Kliniken, Einrichtungen der Behindertenhilfe, Heilpädagogische Einrichtungen, freie Praxen).

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 13.03.2019 Veranstaltungs-ID: 80104812 Bildungsanbieter-ID: 170
Version 3.27.0  – OBZ02XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.27.0  – OBZ02XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit