Veranstaltungstitel

Fachkraft im Gastgewerbe

BERUFENET Fachkraft - Gastgewerbe

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Berufsausbildung
Abschluss interne Prüfungen
Abschlussbezeichnung Fachkraft im Gastgewerbe
Unterrichtsform Vollzeit
Schulart Berufsbildende Schule/Einrichtung
Prüfende Stelle IHK

Veranstaltungsort

Telefon: 030 / 61204647
Mobil: 0176 / 32605789
Internet: http://aawberlin.de/
E-Mail: a.a.w.berlin@gmail.com
Hinweise zur Adresse:

5 Minuten Fußweg von U-BHF Grenzallee, S- und U-Bahnhof Hermannstr. ; Bus M44 Haltestation direkt vor der Tür; A100 Autobahnabfahrt Britzer Damm

Informationen zu Gebäuden und Dienstleistungen:

Bis zu dem Zeitpunkt der Vertragsunterzeichnung kann sich der Veranstaltungsort ändern.
Jeder Schulungsraum ist mit Beamer, PC und gastronomieaffin eingerichtet.

Kosten/Gebühren/Förderung

Kosten-Bemerkungen:

Wir bitten bei Interesse um ein persönliches unverbindliches Gespräch in unserem Räumen. Vorher dazu bitte einen Termin vereinbaren. Sowie Bildungsgutschein nutzung möglich ist.

Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein
Sonstige Förderung: Bildungsschein, Bildungsscheck, WeGbAu, Förderprogramm BIP, Stipendien

Dauer und Termine

individueller Einstieg Ja
Unterrichtszeiten

Montag bis Freitag von 09:00 - 17:00 Uhr mit Pausen

Bildungsanbieter

A.A.W. Ausbildung- Arbeit- Weiterbildung GmbH
Hermannstaße 138
12051 Neukölln Berlin
Berlin
Telefon: 030 / 61204647
Mobil: 0176 / 32605789
Internet: http://www.aawberlin.de
E-Mail: a.a.w.berlin@gmail.com
Infomaterial des Bildungsanbieters: http://aawberlin.de/home/

Anbieterbewertung

Der Bildungsanbieter hat berufliche Weiterbildungsmaßnahmen im Bereich Lebensmittel- und Gastgewerbeberufe in der Region Berlin Süd durchgeführt. Die Bundesagentur für Arbeit (BA) führt Erfolgsbeobachtungen durch; mit folgenden Teilergebnissen:

Integration in Arbeit*
40 Punkte (49 Teilnehmende)
Erläuterungen

Es wurden 40 Punkte von möglichen 100 Punkten erreicht.

Dieser Wert zeigt an, wie erfolgreich die beruflichen Weiterbildungsmaßnahmen die Eingliederung der (mit Bildungsgutschein) geförderten Teilnehmenden in den Arbeitsmarkt unterstützt hat.

Teilnehmerrückmeldungen** Sternewert 2, von 5,0 (1 Rückmeldungen)
Detaillierte Ergebnisse

Die Meinung der Teilnehmenden setzt sich aus folgenden Bewertungen zusammen:


Wie bewerten Sie...

die Ausstattung des Trägers? Sternewert 2,0 von 5,0
die Betreuung und Organisation durch den Träger? Sternewert 2,0 von 5,0
die Inhalte der Maßnahme? Sternewert 2,0 von 5,0
das Lehrpersonal der Maßnahme? Sternewert 2,0 von 5,0
den Nutzen der Maßnahme für Ihr Berufsleben? Sternewert 2,0 von 5,0
die Maßnahme insgesamt? Sternewert 2,0 von 5,0

*Diese Anbieterbewertung wird auf Basis der BA-Wirkungsanalyse ermittelt. Es wurden Maßnahmeteilnehmende berücksichtigt, die im Zeitraum von 12.12.2014 bis 14.12.2016 ihre Maßnahme beendet haben. Nähere Informationen zur Ermittlung der Anbieterbewertung finden Sie hier.
**Diese Sternebewertung wird auf Basis einer Online-Befragung der Teilnehmenden ermittelt. Es wurden Rückmeldungen von Teilnehmenden berücksichtigt, die im Zeitraum von 10.10.2016 bis 21.11.2017 ihre Maßnahme beendet haben. Nähere Informationen zur Ermittlung der Sternebewertung finden Sie hier.

Fachkundige Stelle / Zertifizierer

DEKRA Certification GmbH


Alt-Moabit 59-61
10555 Berlin

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: 5 bis 15
Zusatzqualifikation: HACCP seperates Zertifikat Betriebliche/r Ersthelfer/in seperates Zertifikat

Zugang

Zugang:

keine Zugangsvorrausetzungen

Zielgruppe: Aufstiegsorientierte Personen mit dem Wunsch nach einer Karriere im Gastronomiebereich

Inhalte

Es gilt der aktuelle Rahmenlehrplan der IHK.

Arbeitsgebiet:
Die Fachkraft im Gastgewerbe ist schwerpunktmäßig in den Bereichen Restaurant, Küche, Wirtschaftsdienst, Buffet, Lager tätig und betreut Gäste.

Branchen/ Betriebe:
Hotels, Gaststätten und Großküchen, Pensionen, Gasthöfe, Cafés, kleine Restaurants, Bistros

Berufliche Fähigkeiten:
Die Fachkraft im Gastgewerbe

  • stellt einfache Speisen her und richtet sie an,
  • serviert Speisen und Getränke,
  • schenkt Getränke aus; Aufguss- u.Heißgetränke herstellen
  • richtet Gästeräume her,
  • lagert Waren und überwacht Bestände,
  • führt Verwaltungsarbeiten aus,
  • wirkt bei Verkaufsaktionen mit,
  • nimmt Reservierungen entgegen,
  • empfängt und betreut Gäste.

Ausbildungsschwerpunkte:

- Berufsbildung, Arbeits- und Tarifrecht
- Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes
- Sicherheit u. Gesundheitsschutz bei der Arbeit
Umweltschutz
- Umgang mit Gästen, Beratung und Verkauf
- Einsetzen von Geräten, Maschinen und Gebrauchsgütern,
Arbeitsplanung
- Hygiene
- Küchenbereich
- Servicebereich
- Büroorganisation und -kommunikation
- Warenwirtschaft
- Werbung und Verkaufsförderung
- Wirtschaftsdienst

Mit diesem Berufsabschluss ist es möglich in einem der anderen gastgewerblichen Berufe die Ausbildung fortzuführen.

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 28.02.2017 Veranstaltungs-ID: 19151057 Bildungsanbieter-ID: 148101
Version 3.22.0  – OBZ01XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.22.0  – OBZ01XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit