Veranstaltungstitel

IHK Brandschutzfachkraft - Werkfeuerwehrmann

BERUFENET Werkfeuerwehrmann/-frau

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Berufsausbildung
Abschluss IHK Prüfung
Abschlussbezeichnung IHK Brandschutzfachkraft
Unterrichtsform Vollzeit
Schulart Berufsbildende Schule/Einrichtung
Prüfende Stelle IHK Regensburg

Veranstaltungsort

Internet: http://www.Ambulance-rettung.de
E-Mail: Ambulance-kriegsfeld@gmx.de
Informationen zu Gebäuden und Dienstleistungen:

Schulungsräume befinden sich in der Einrichtung - Wundmitte Akademie , Parkplätze im Hof und auf der Straße kostenlos vorhanden

Kosten/Gebühren/Förderung

Gesamtkosten: 10.500,00 EUR
Kosten-Bemerkungen:

Die Kurgebühr kann auf 2 Raten geteilt werden bei Selbstzahler

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 07.05.2018
Ende der Veranstaltung 31.08.2018
individueller Einstieg Nein
Anmeldeschluss 13.04.2018
Unterrichtszeiten

Montag bis Donnerstag 8:00 - 17:00
Freitag 8:00 - 15:00

Bildungsanbieter

ARK Ambulance Rettung UG
Grünbühlstraße 14
72355 Schömberg
Baden-Württemberg
Telefon: 07427 / 5761273
Internet: http://www.Ambulance-rettung.de
E-Mail: Ambulance-kriegsfeld@gmx.de

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: 10 bis 20

Zugang

Zugang:

18 Jahre,

Zielgruppe: angehende Feuerwehrkräfte für Werk - Betries - Dienstleistungsfeuerwehren

Inhalte

Allgemeine Grundlagen
Fachbezogene Grundlagen
Fahrzeug und Gerätekunde
Atemschutz
ABC-Ausbildung
Rettungsdienstausbildung
Einsatzlehre
Vorbeugender
Brandschutz
Kommunikationstechnik
Praktische Ausbildung
Retten von Menschen
Befreien von Personen
Arbeiten unter Atemschutz
Anwendung von Löschtechnik, Löschmittel
Handhabung von Feuerwehrausrüstung
Notfallrettung
Gefahrgut und Schutzkleidung

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 22.12.2017 Veranstaltungs-ID: 48519841 Bildungsanbieter-ID: 214723
Version 3.22.0  – OBZ01XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.22.0  – OBZ01XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit