Veranstaltungstitel

Qualifizierung für Kaufleute

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Fortbildung/Qualifizierung
Abschluss Teilnahmebescheinigung/Zertifikat Der Nachweis der Lehrgangsteilnahme und des erfolgreichen Abschlusses erfolgt durch eine Teilnahmebescheinigung bzw. ein Zeugnis über die jeweiligen inhaltlichen Ausbildungsabschnitte.
Unterrichtsform Vollzeit
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung

Veranstaltungsort

Telefon: 02921 / 361090
Telefax: 02921 / 361099
Internet: http://www.login-dv.de
E-Mail: info@login-dv.de

Kosten/Gebühren/Förderung

Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein
Sonstige Förderung: Die Qualifizierung kann für Arbeitssuchende der Agentur für Arbeit / ARGE (Bildungsgutschein), Rehabilitanden der div. Rentenversicherungsträger sowie Soldaten vom Berufsförderungsdienst (BFD) gefördert werden. Nähere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Arbeitsvermittler / Berufsberater. Wir informieren Sie gerne über Ihre individuellen Fördermöglichkeiten. Nutzen Sie dazu unsere Infoveranstaltungen und/oder vereinbaren Sie einen individuellen Gesprächstermin in unserem Hause.

Dauer und Termine

individueller Einstieg Ja
Unterrichtszeiten

Montag - Freitag 08.00 - 16.00 Uhr

Bemerkungen

Die Qualifizierung umfasst insgesamt bis zu 6 Monate. Die Einstiegstermine sind nicht festgelegt; die Module sind sowohl einzeln als auch komplett buchbar. Der Teilnehmer kann somit jederzeit einsteigen. Vor dem Beginn wird mit dem Teilnehmer ein individueller Ausbildungsplan entwickelt, der die Vorkenntnisse, das zukünftige Berufsfeld und persönliche Vorstellungen berücksichtigt.

Bildungsanbieter

LOGIN DV-Beratung und Schulung GmbH
Feldstraße 36
59494 Soest
Nordrhein-Westfalen
Telefon: 02921 / 361090
Telefax: 02921 / 361099
Internet: http://www.login-dv.de
E-Mail: info@login-dv.de

Anbieterbewertung

Der Bildungsanbieter hat berufliche Weiterbildungsmaßnahmen im Bereich Berufe in Unternehmensführung und -organisation in der Region Meschede - Soest durchgeführt. Die Bundesagentur für Arbeit (BA) führt Erfolgsbeobachtungen durch; mit folgenden Teilergebnissen:

Integration in Arbeit*
60 Punkte (169 Teilnehmende)
Erläuterungen

Es wurden 60 Punkte von möglichen 100 Punkten erreicht.

Dieser Wert zeigt an, wie erfolgreich die beruflichen Weiterbildungsmaßnahmen eines Bildungsanbieters die Beschäftigungssituation von (geförderten) Teilnehmenden im relativen Vergleich zu anderen Bildungsanbietern verbessert haben. Eine Bewertung ab 69 Punkten ist überdurchschnittlich.

Teilnehmerrückmeldungen** Sternewert  4,1  von 5,0 (41 Rückmeldungen)
Detaillierte Ergebnisse

Die Meinung der Teilnehmenden setzt sich aus folgenden Bewertungen zusammen:


Wie bewerten Sie...

die Ausstattung des Trägers Sternewert 4,0 von 5,0
die Betreuung und Organisation durch den Träger Sternewert 4,2 von 5,0
die Inhalte der Maßnahme Sternewert 4,2 von 5,0
das Lehrpersonal der Maßnahme Sternewert 4,2 von 5,0
den Nutzen der Maßnahme für Ihr Berufsleben Sternewert 3,9 von 5,0
die Maßnahme insgesamt Sternewert 4,0 von 5,0

*Diese Anbieterbewertung wird auf Basis der BA-Wirkungsanalyse ermittelt. Es wurden Maßnahmeteilnehmende berücksichtigt, die im Zeitraum von 16.06.2015 bis 14.06.2017 ihre Maßnahme beendet haben. Nähere Informationen zur Ermittlung der Anbieterbewertung finden Sie hier.
**Diese Sternebewertung wird auf Basis einer Online-Befragung der Teilnehmenden ermittelt. Es wurden Rückmeldungen von Teilnehmenden berücksichtigt, die im Zeitraum von 10.10.2016 bis 15.06.2018 ihre Maßnahme beendet haben. Nähere Informationen zur Ermittlung der Sternebewertung finden Sie hier.

Fachkundige Stelle / Zertifizierer

DeuZert
Deutsche Zertifizierung in
Bildung und Wirtschaft GmbH
Hochschulring 2
15745 Wildau

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: Keine Angabe
Kommentar:

Jeden Mittwoch um 11.00 Uhr findet an oben genannter Adresse eine Infoveranstaltung statt.

Zugang

Zielgruppe: Die Qualifzierung richtet sich an Interessenten mit einer kaufmännischen Berufsausbildung oder entsprechend kaufmännischer Berufserfahrung. Bei entsprechenden Vorkenntnisssen besteht auch für Quereinsteiger eine gute Chance, den Lehrgang erfolgreich abzuschließen.

Inhalte

MB (Büroorganisation mit MS-Office I):

• Büroorganisation mit MS Office
• MS Outlook
• MS PowerPoint
• MS Word


MB (Büroorganisation mit MS-Office II):

• Büroorganisation mit MS Office
• MS Access
• MS Excel
• Auftragsbearbeitung und Bestellwesen / Warenwirtschaft


MB (Finanzbuchhaltung mit DATEV):

• Grundlagenkenntnisse Buchhaltung
• Aufbaukenntnisse Finanzbuchhaltung
• Finanz- und Anlagenbuchhaltung
• Jahresabschluss und Bilanzierung
• DATEV / Lexware Financial Office / SAP


MB (Personalwesen u. Lohnbuchhaltung mit DATEV):

• Stammdatenerfassung / Personalstammdaten
• Prozessdaten für die Entgeltabrechnung
• steuer-, sozial- und tarifrechtliche Bestimmungen
• Abrechnung und Auswertung
• Monats- und Jahresabschlussarbeiten
• DATEV / Lexware Financial Office / SAP


MB (Wirtschaftsenglisch Basics):

• Fragetechniken
• Grammatik
• Kommunikationsregeln
• Komplexe Konversation
• Landeskunde
• Wortschatz für Alltagssituationen
• Zeitformen


MB (Wirtschaftsenglisch Business English I):

• Korrespondenz mit E-Mail und Textverarbeitung
• Marketing
• Meetings und Diskussionen
• Moderationstechniken
• Telefontraining
• Veranstaltungskommunikation


MB (Wirtschaftsenglisch Business English II):

• Englischsprachige Medien
• Fachterminologien
• Fachtexte
• Internetrecherche
• LCCI-Prüfung


MB (Praktikum):

• Praktikumsarbeit
• Praktikumsnachbesprechung


Weiterhin können die Lehrgangsteilnehmer diverse Microsoft-Office-Specialist-, DATEV-, SAP Online-, TOEIC- oder LCCI-Zertifizierungsprüfungen ablegen.
Zu den Zertifizierungsprüfungen erhält der Teilnehmer einen Score-Report über die abgelegte Prüfung und eine Urkunde des Herstellers.

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 25.10.2018 Veranstaltungs-ID: 6249888 Bildungsanbieter-ID: 14878
Version 3.25.0  – OBZ02XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.25.0  – OBZ02XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit