Veranstaltungstitel

BPW - Berufspraktische Weiterbildung mit Praktikum

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Berufliche Grundqualifikation
Abschluss Teilnehmerbescheinigung, trägereigenes Zertifikat
Abschlussbezeichnung -
Unterrichtsform Vollzeit
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung
Veranstaltungsnummer In Beantragung

Veranstaltungsort

Telefon: 06821 / 9127475
Telefax: 06821 / 9127473
Internet: http://www.sikos.de
E-Mail: info@sikos.de
Informationen zu Gebäuden und Dienstleistungen:

Gute Nahverkersanbindungen, City nah, kostenlose Parkmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe

Kosten/Gebühren/Förderung

Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein
Sonstige Förderung: Sofern die entsprechenden Voraussetzungen vorliegen, können die Kosten von der Bundesagentur für Arbeit, dem Jobcenter, dem Berufsförderungsdienst der Bundeswehr oder einem Sozialversicherungsträger übernommen werden

Dauer und Termine

individueller Einstieg Ja
Unterrichtszeiten

Mo bis Fr von 08:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Bildungsanbieter

sikos GmbH Ihr Partner für Weiterbildung und Qualifizierung
Saarbrücker Straße 15-17
66538 Neunkirchen
Saarland
Telefon: 06821 / 9127475
Telefax: 06821 / 9127473
Internet: http://www.sikos.de
E-Mail: info@sikos.de
Infomaterial des Bildungsanbieters: http://www.sikos.de
Trägernummer:  55516501

Anbieterbewertung

Der Bildungsanbieter hat berufliche Weiterbildungsmaßnahmen im Bereich Berufe in Unternehmensführung und -organisation in der Region Saarland durchgeführt. Die Bundesagentur für Arbeit (BA) führt Erfolgsbeobachtungen durch; mit folgenden Teilergebnissen:

Integration in Arbeit*
54 Punkte (49 Teilnehmende)
Erläuterungen

Es wurden 54 Punkte von möglichen 100 Punkten erreicht.

Dieser Wert zeigt an, wie erfolgreich die beruflichen Weiterbildungsmaßnahmen eines Bildungsanbieters die Beschäftigungssituation von (geförderten) Teilnehmenden im relativen Vergleich zu anderen Bildungsanbietern verbessert haben. Eine Bewertung ab 69 Punkten ist überdurchschnittlich.

Teilnehmerrückmeldungen** Sternewert  3,3  von 5,0 (2 Rückmeldungen)
Detaillierte Ergebnisse

Die Meinung der Teilnehmenden setzt sich aus folgenden Bewertungen zusammen:


Wie bewerten Sie...

die Ausstattung des Trägers Sternewert 3,5 von 5,0
die Betreuung und Organisation durch den Träger Sternewert 4,0 von 5,0
die Inhalte der Maßnahme Sternewert 3,5 von 5,0
das Lehrpersonal der Maßnahme Sternewert 3,5 von 5,0
den Nutzen der Maßnahme für Ihr Berufsleben Sternewert 2,5 von 5,0
die Maßnahme insgesamt Sternewert 3,0 von 5,0

*Diese Anbieterbewertung wird auf Basis der BA-Wirkungsanalyse ermittelt. Es wurden Maßnahmeteilnehmende berücksichtigt, die im Zeitraum von 16.06.2015 bis 14.06.2017 ihre Maßnahme beendet haben. Nähere Informationen zur Ermittlung der Anbieterbewertung finden Sie hier.
**Diese Sternebewertung wird auf Basis einer Online-Befragung der Teilnehmenden ermittelt. Es wurden Rückmeldungen von Teilnehmenden berücksichtigt, die im Zeitraum von 10.10.2016 bis 15.06.2018 ihre Maßnahme beendet haben. Nähere Informationen zur Ermittlung der Sternebewertung finden Sie hier.

Fachkundige Stelle / Zertifizierer

WELL DONE
Zertifizierungs
gesellschaft mbH
Ottostraße 1
67657 Kaiserslautern

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: 5 bis 15
Zusatzqualifikation: -
Erworbene Berechtigung: -

Zugang

Zielgruppe: Arbeitslose Teilnehmer

Inhalte

Die Teilnehmer sollen in diesem Lehrgang vorhandene Hemmschwellen erkennen und überwinden lernen. Neben einer EDV-Schulung werden Bereiche aus der Allgemeinbildung aufgegriffen und Kenntnisse in Deutsch, Mathematik, Sozialkunde, Wirtschaftskunde und Naturwissenschaft aufgefrischt.
Der Lehrgang umfasst zwischen 8 und 16 Wochen. An den Kurs schließt sich - je nach Bedarf - ein Praktikum von ca. 4 - 8 Wochen an, das den Einstieg in die Berufswelt vorbereiten soll.
Defizite werden aufgearbeitet und es wird zu eigenverantwortlichem Handeln ermutigt. Ein weiterer Schwerpunkt im Hinblick auf die Wiedereingliederung in den Arbeitsprozess wird die Aufarbeitung von Schlüsselqualifikationen sein.

In der Theoriephase stehen die Orientierung auf dem Arbeitsmarkt und die Selbsteinschätzung der Teilnehmer im Vordergrund.

Durch ein Praktikum sollen die eventuell vorhandenen Hemmschwellen überwunden und die Arbeitsmotivation entwickelt bzw. verstärkt werden.

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 12.01.2018 Veranstaltungs-ID: 15480343 Bildungsanbieter-ID: 34147
Version 3.25.0  – OBZ01XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.25.0  – OBZ01XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit