Veranstaltungstitel

Weiterbildung für Kraftfahrer Güterverkehr gem. BKrFQG (Modul 1 - 5)

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Gesetzlich/gesetzesähnlich geregelte Fortbildung/Qualifizierung
Abschluss Zertifikat des Schulungszentrums Rüdiger Rogowski
Unterrichtsform Vollzeit
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung

Veranstaltungsort

Schulungszentrum und Fahrschule aller Klassen Rüdiger Rogowski
Friedrichstr. 68
77933 Lahr
Baden-Württemberg
Adressen  Zusätzliche Informationen über den Bildungsanbieter, ggf. weiterer Veranstaltungsorte und der zuständigen Ansprechpartner vor Ort erhalten Sie über Adressen.
Telefon: 07821 / 9967760
Telefax: 07821 / 9967761
Internet: http://www.fahrschule-rogowski.de
E-Mail: info@fahrschule-rogowski.de
Hinweise zur Adresse:

in der Nähe vom Schlüssel

Kosten/Gebühren/Förderung

Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein
Sonstige Förderung: Fördermöglichkeiten: - durch Jobcenter oder Bundesagentur für Arbeit mit Bildungsgutschein - durch Rentenversicherungsträger - durch die Berufsgenossenschaft

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 10.11.2020
Ende der Veranstaltung 14.11.2020
individueller Einstieg Ja
Unterrichtszeiten

Kurszeiten:
von 08.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Termine  Hier werden alle Termine zu diesem Bildungsangebot angezeigt.

Bildungsanbieter

Schulungszentrum und Fahrschule aller Klassen Rüdiger Rogowski
Friedrichstr. 68
77933 Lahr
Baden-Württemberg
Telefon: 07821 / 9967760
Telefax: 07821 / 9967761
Internet: http://www.fahrschule-rogowski.de
E-Mail: info@fahrschule-rogowski.de

Anbieterbewertung

Datenlage nicht ausreichend
Erläuterungen

Der Wert "Datenlage nicht ausreichend" wird angezeigt:

  • wenn keine Rückmeldungen der Teilnehmenden aus der Onlinebefragung vorliegen und
  • wenn im Bewertungszeitraum weniger als 20 geförderte Teilnehmende im Berufssegment und im Agenturbezirk eine Maßnahme beendet haben oder
  • weil ein Angebot ohne Veranstaltungsort keinem Agenturbezirk zugeordnet werden kann oder
  • wenn das Angebot keinem Berufssegment zugeordnet werden kann oder
  • wenn der Anbieter der Anzeige seiner Bewertungen nicht zugestimmt hat

Fachkundige Stelle / Zertifizierer

DeuZert
Deutsche Zertifizierung in
Bildung und Wirtschaft GmbH
Hochschulring 2
15745 Wildau

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: 3 bis 25
Erworbene Berechtigung: Eintragung der Schlüsselzahl "95" um gewerblich Fahren zu dürfen

Zugang

Zielgruppe: Inhaber der Führerscheinklasse C1, C1E, C und/oder CE die haupt-/nebenberuflich fahren oder fahren möchten.

Inhalte

Die Anforderungen an einen Berufskraftfahrer sind in den letzten Jahren stetig gestiegen und deutlich komplizierter geworden. Aus diesem Grund hat sich die Europäische Union darauf verständigt, eine allgemein gültige Gesetzesgrundlage zu erstellen und diese in unserem heutigen Rechtssystem zu verankern. Diese soll eine kontinuierliche Weiterbildung gewährleisten und so Berufskraftfahrern dazu veranlassen, sich stetig auf dem neuesten Stand zu halten.
Seit dem 01.09.2014 sind alle gewerblichen Fahrer von Fahrzeugen über 3,5 zGM, die vor dem 01.09.2009 die Führerscheinklassen C1/C1E oder C/CE erworben haben, verpflichtet, eine Weiterbildung nachzuweisen.
Diese Weiterbildung muss gemäß Berufskraftfahrer - Qualifikations-Gesetz auch alle 5 Jahre in einer anerkannten Bildungseinrichtung wiederholt werden. Die Eintragung der Schlüsselzahl "95" erfolgt dann auch durch Vorlage eines Teilnahmezertifikates bei Ihrer zuständigen Führerscheinstelle, nur mit dieser Eintragung dürfen Sie weiterhin als Kraftfahrer tätig sein.
Die Rechtsgrundlagen finden Sie in der "Berufskraftfahrer Richtlinie 2003/59/EG" vom 15.07.2003, im Berufskraftfahrer - Qualifikations-Gesetz und in der Berufskraftfahrer - Qualifikations-Verordnung.
Der Gesetzgeber schreibt 5 verschiedene Module à 7 Stunden zwingend vor.
Folgende Themengebiete werden Sie kennen lernen bzw. auffrischen:
Modul 1 Wirtschaftliches Fahren
Modul 2 Technik Digitaler Tachograph
Modul 3 Schwere Nutzfahrzeuge in der StVO
Modul 4 Profis sichern und helfen
Modul 5 Recht, Stress und Gesundheitsbalance
Bei diesem Kurs handelt es sich bislang um einen Zertifikatslehrgang ohne Prüfung.

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 22.01.2020 Veranstaltungs-ID: 95236706 Bildungsanbieter-ID: 221064
Version 3.31.0  – OBZ01XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.31.0  – OBZ01XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit